Absperrklappe Isoria von KSB AMRI – absolut dicht und vielseitig

Die wartungsfreie, zentrische Absperrklappe Isoria der Marke AMRI von KSB arbeitet zuverlässig, betriebssicher und überzeugt vor allem durch absolute Dichtheit.

Isoria Absperrklappe Die Absperrklappe Isoria von KSB AMRI eignet sich als Absperr- und Regelarmatur in allen Industriebereichen.

Dazu gehören:

  • Energiewirtschaft
  • Wasserversorgung und -aufbereitung, Bewässerung
  • Entsorgung, Entsalzung (Reverse-Osmose-Verfahren, Multi-Stage-Flash-Verfahren)
  • Schiffsbau
  • Stahlindustrie
  • Kraftwerke und Kühlkreisläufe
  • Chemische Industrie
  • Entschwefelung
  • Zuckerindustrie

Die Absperrklappe Isoria ist in unterschiedlichen Versionen erhältlich:

  • mit Handhebel
  • mit pneumatischem, elektrischem oder hydraulischem Antrieb
  • aus Grauguss, Stahlguss oder Sphäroguss

Die Vorteile der Absperrklappe Isoria von KSB AMRI:

Absolute Dichtheit

  • Das weich dichtende AMRING®- Dichtungssystem mit der sphärisch bearbeiteten Klappenscheibe und dem sphärisch ausgeformten Ringbalg garantiert perfekte Dichtheit im Durchgang – auch bei häufigen Schaltspielen.
  • Die Dichtheit an den Flanschen entsteht direkt über dem Ringbalg – ohne zusätzlichen Dichtring.

Hohe Betriebssicherheit

  • Lager aus verstärktem PTFE auf Stahlauflage
  • Ausblassicherung der Welle.

Hohe Lebensdauer

  • Durch das AMRING®-Konstruktionsprinzip kommen nur Scheibe und Ringbalg mit dem Medium in Berührung. Es besteht keine Korrosionsgefahr.
  • Die formschlüssige Verbindung zwischen Welle und Scheibe durch Vielverzahnung oder Passfeder sorgt für eine optimale Kraftübertragung.

Vielseitig

  • Der Direktaufbau von manuellen, pneumatischen, elektrischen und hydraulischen Antrieben ist möglich.
Zusätzliche Informationen

ISORIA

Wartungsfreie, weichdichtende, zentrische Absperrklappe

Produkt-2-Seiter ISORIA