Warenkorb

Auswahl Land und Sprache

Internationale Webseiten

ksb.com (English)            ksb.com (Deutsch)

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

Metallherstellung

Metallerzeugung mit KSB: Wenn Pumpen Schwerstarbeit leisten

Die Metallherstellung ist für jedes Material anspruchsvoll. Aggressive Substanzen und extreme Bedingungen verlangen nach Produkten, die einiges aushalten – so wie die Pumpen von KSB.

Industriepark in Abenddämmerung

Die Metallherstellung verlangt Pumpen alles ab

Bei der Erzeugung von Eisen, Stahl, Aluminium, Kupfer oder Zink fördern Pumpen bei ganz unterschiedlichen Prozessen die verschiedensten Medien. Dazu gehören chemisch aggressive Flüssigkeiten genauso wie Prozessabwasser mit abrasiven Feststoffanteilen, teilentsalztes Wasser, Meerwasser, Abwasser mit hohen Feststoffanteilen und sogar Schlamm. 

Hier sind unterschiedliche Pumpen gefordert, die gemeinsam eine leistungsstarke, sichere und effiziente Anlage bilden. Und da es sich gerade bei Prozessen mit aggressiven Medien um besonders kritische Abläufe handelt, lohnt sich hier eine automatische Überwachung besonders.


Wenn es heiß hergeht, sind starke Lösungen gefragt 

Ob Hochdruck- oder Kolbenpumpe: Pumpen von KSB überzeugen selbst bei extremen Temperaturen und aggressiven Flüssigkeiten. Ihre Widerstandsfähigkeit und Lang­lebigkeit sorgen in zahlreichen Werken zur Metallerzeugung weltweit für einen reibungslosen und energieeffizienten Ablauf mit geringen Dauerbetriebskosten – egal ob sie bei der Wasserkühlung der Bauteile, der Reinigung von Rauchgasen oder der Materialbearbeitung durch Hochdruck zum Einsatz kommen.

Dabei liefert KSB als Spezialist für die Metallherstellung mit internationalem Know-how für jede Anwendung die passende Lösung und bietet Ihnen umfassende Unter­stützung bei der Überwachung der Prozesse, der Modernisierung bestehender Abläufe und der Planung neuer Anlagen.   


Pumpen von KSB steigern Ihre Leistung – nicht Ihre Kosten

Industriepumpen von KSB setzen weltweit Standards und finden insbesondere bei der Förderung aggressiver Flüssigkeiten bei der Metallherstellung ihren Platz. Die bewährten Pumpen als auch Armaturen werden mit dem umfassenden Know-how und der Erfahrung von KSB stetig weiterentwickelt. So forscht KSB intensiv an neuen Technologien und entwickelt innovative Werkstoffe für Gehäuse, Lagertechnik und Dichtungen. 

Durch diese bedarfsgerechten Werkstoffe wird unter anderem die Förderung von anspruchsvollsten Medien erst möglich. So sorgen zum Beispiel besonders verschleiß­beständige Werkstoffe und PolySiC-Beschichtungen für überdurchschnittlich lange Betriebszeiten.

Die Qualität der Produktionsprozesse kann zudem entscheidend durch den Einbau einer drehzahlgeregelten Pumpe gesteigert werden. Geregelt wird damit neben dem Förderstrom der Prozessdruck. Der KSB PumpDrive passt die Drehzahl der Pumpe schnell, exakt und stufenlos dem jeweiligen Bedarf an. Außerdem bietet KSB mit PumpMeter ein innovatives Tool zur Überwachung der Effizienz Ihrer Pumpen.

Unser Angebot

Für die Metallherstellung bietet KSB ein breites Sortiment an

  • Tauchmotorpumpen
  • Feststoffpumpen/Slurry-Pumpen
  • Pumpen für konventionelle Kreisläufe in Kraftwerken
  • Hochdruckpumpen
  • Antriebstechniken
  • Drehzahlregelungen 
  • Niederdruckkreiselpumpen

Einsatzgebiete sind

  • Förderung von chemisch aggressiven Medien
  • Förderung von Prozesswasser/Prozessabwasser mit unterschiedlichen Feststoffanteilen
  • Rohstoffaufbereitung (Kokerei, Aufbereitung der Erze)
  • Wasserkühlung von Bauteilen  
  • Waschen, Reinigen, Spülen und Entzundern  
  • Walzen und Veredeln 
  • Abwasserbehandlung


Ihre Vorteile

  • Als Spezialist mit internationalem Know-how hat KSB für jede Anwendung die passende Lösung
  • Höchstleistung der Pumpen auch bei extremen Temperaturen und aggressiven Medien
  • Energieeffiziente, kostensparende Prozesse durch Langlebigkeit und Robustheit der Produkte 
  • Förderung von anspruchsvollsten Medien durch bedarfsgerechte Werkstoffe und Dichtungen
  • Optimierung der Produktionsprozesse durch Drehzahlregelung und Prozessüberwachung
  • Umfassender Service – ob Montage, Inspektion, Wartung oder Reparatur vor Ort

Etanorm

Etanorm

Horizontale Spiralgehäusepumpe, einstufig, mit Nennleistungen und Hauptabmessungen nach EN 733, mit Lagerträger, in Prozessbauweise, mit auswechselbaren Wellenhülsen / Wellenschutzhülsen und Spaltringen, mit motormontiertem Drehzahlregelsystem. Mit KSB SuPremE, einem magnetfreien Synchron-Reluktanzmotor der Effizienzklasse IE4/IE5 gemäß IEC TS 60034-30-2:2016, für den Betrieb am Drehzahlregelsystem Typ KSB PumpDrive 2 oder KSB PumpDrive 2 Eco ohne Rotorlagegeber. Befestigungspunkte entsprechend EN 50347, Hüllmaße gemäß DIN V 42673 (07-2011). ATEX-Ausführung erhältlich.

KWP

KWP

Horizontale, radialgeteilte Spiralgehäusepumpe in Prozessbauweise, einstufig, einströmig mit verschiedensten Laufradgeometrien: Geschlossenes Mehrkanalrad, offenes Mehrschaufelrad und Freistromrad. ATEX-Ausführung erhältlich.

Omega

Omega

Horizontal oder vertikal aufgestellte, einstufige, längsgeteilte Spiralgehäusepumpe mit zweiströmigem Radialrad, Anschlussflansche nach DIN, EN oder ASME.

Multitec

Multitec

Mehrstufige, horizontale oder vertikale Kreiselpumpe in Gliederbauart, in Grundplatten- und Blockversion, mit axialem oder radialem Saugstutzen, gegossenen Radiallaufrädern und motormontiertem Drehzahlregelsystem. ATEX-Ausführung erhältlich.

ISORIA 10/16

ISORIA 10/16

Zentrische Absperrklappe, Elastomer-Ringbalg, mit Handhebel oder manuellem Untersetzungsgetriebe, pneumatischem, elektrischem oder hydraulischem Stellantrieb, Ringgehäuse (T1), Gehäuse mit Zentrieraugen (T2), Gehäuse mit Gewindeflanschaugen (T4), Gehäuse in U-Profil-Form ohne Dichtleiste (T5). Die Gehäusetypen T2 und T4 erlauben einseitiges Abflanschen und den Einbau als Endarmatur mit Gegenflansch. Anschlüsse nach EN, ASME, JIS.

DANAÏS 150

DANAÏS 150

Doppelt exzentrische Absperrklappe, mit Plastomer-Sitz (auch in fire-safe-Ausführung), Metall-Sitz oder Elastomer-Sitz (FKM [VITON R] oder NBR [Nitril]). Handhebel oder Untersetzungsgetriebe, pneumatischer, elektrischer oder hydraulischer Stellantrieb. Gehäuse aus Gusseisen mit Kugelgrafit, Stahlguss, Edelstahl, Aluminiumbronze oder Duplex-Edelstahl (254 SMO). Ringgehäuse (T1), Gehäuse mit Gewindeflanschaugen (T4), T4 für einseitiges Abflanschen und den Einsatz als Endarmatur mit Gegenflansch. Anschlüsse nach EN, ASME oder JIS. Fire-safe-Prüfung und -Zertifizierung nach API 607. Emissionsverhalten geprüft und zertifiziert nach EN ISO 15848-1. ATEX-Ausführung nach Richtlinie 2014/34/EU.

NORI 40 ZXLBV/ZXSBV

NORI 40 ZXLBV/ZXSBV

Absperrventil nach DIN/EN mit Flanschen (ZXLBV), Schweißenden oder Schweißmuffen (ZXSBV), mit Faltenbalg, geradem Oberteil, konischem Absperrkegel oder Drosselkegel, zweigeteilter Spindel, integrierter Stellungsanzeige, Dichtflächen aus verschleißfestem und korrosionsbeständigem Chromstahl oder Chromnickelstahl.

Newsletter

KSB-Newsletter

Verpassen Sie künftig nichts mehr und erhalten Sie die wichtigsten Neuigkeiten rund um KSB Pumpen, Armaturen und Services.

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem KSB E-Newsletter
  • Erhalten Sie wertvolle Einblicke und exklusive Angebote von KSB per E-Mail
Darstellung der Phasen des Produktlebenszyklus – Beratung und Analyse, Inbetriebnahme, Betrieb und Reparatur

Service bei KSB SupremeServ heißt, rundum versorgt zu sein

Von der persönlichen Beratung über die Montage und Inbetriebnahme bis zur Instandhaltung und Reparatur: KSB SupremeServ bietet Ihnen umfassenden Service und Ersatzteile für Pumpen, Armaturen und weiteres Equipment – auch für die Produkte anderer Hersteller. Mehr als 3.500 Spezialisten in über 190 Service-Centern weltweit sind rund um die Uhr, sieben Tage die Woche für Sie erreichbar. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft – um den Rest kümmern wir uns.

Potenzialerfassung zur Energieeinsparung (Sonolyzer)

Potenzialerfassung zur Energieeinsparung

KSB Sonolyzer® ist die KSB App fürs Smartphone, die anhand der Motorengeräusche Ihres Asynchronmotors erkennt, ob Ihre Pumpe sparsam läuft oder zu viel Energie verbraucht.

  • Kostenloser Download
  • Sekundenschnelle Analyse
Inspektionsservice

Inspektions-Service

Der KSB-Inspektions-Service sorgt mit regelmäßiger Pumpeninspektion und Pumpenwartung für den sicheren Betrieb und die hohe Verfügbarkeit Ihrer Anlage.

  • Ausfällen vorbeugen
  • 24-Stunden-Rufbereitschaft
Reverse Engineering für Pumpen und Armaturen

Reverse Engineering

Reverse Engineering ermöglicht die schnelle Herstellung von Ersatzteilen für Pumpen, Armaturen und weiteres Rotating Equipment, die schwer oder nicht mehr verfügbar sind.

  • Optimierung dank Engineering Services
  • Schneller Nachbau von Ersatzteilen