KSB Delta Solo

KSB Delta Solo

Vollautomatische Einzelpumpanlage in zwei drehzahlvariablen Versionen. Die Frequenzumrichter MVP und SVP verfügen über eine stufenlose Drehzahlregelung der Pumpe per Frequenzumrichter an der Pumpe für Asynchronmotoren (MVP) oder PumpDrive und KSB SuPremE Drehzahlregelsystem (SVP) zur vollelektronischen Regelung des erforderlichen Versorgungsdrucks.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Druckerhöhung

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge21.8 m³/h
  • Maximale Förderhöhe134 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck16 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur60 °C

Vorteile

  • Energieeffiziente Fahrweise und konstanter Druck durch Drehzahlregelung aller Pumpen
  • Trinkwassergeeignet durch Produktion unter strengen hygienischen Bedingungen
  • Einfache und schnelle Inbetriebnahme durch anschlussfertige, vormontierte und getestete Anlage

Zertifizierungen

  • D11A_16673599755-2_3
    Englische Trinkwasserzulassung
    Vereinigtes Königreich
  • D11A_16673599755-1_3
    Französische Trinkwasserzulassung
    Frankreich
  • D11A_16673599755-3_3
    Deutsche Trinkwasserzulassung
    Deutschland

Kennlinien

Materialnummernliste – KSB Delta Solo

133 products
NameGewichtMaterialnummerPreis
KDS MVP1-002/020M5A102/30027,03 Kilogramm48281234
KDS MVP1-002/030M5A102/30027,48 Kilogramm48281235
KDS MVP1-002/040M5A102/30027,94 Kilogramm48281236
KDS MVP1-002/050M5A102/30028,41 Kilogramm48278796
KDS MVP1-002/060M5A102/30030,36 Kilogramm48281237

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
KSB Delta Solo SVP (1983.559_DE)wrd0.099.7.2020
KSB Delta Primo F (1983.555_EN)wrd0.0230.7.2020
KSB Delta Solo MVP (1983.558_DE)wrd0.089.7.2020
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfKSB Delta Solo SVP (1983.844_DE)pdf8.9730.10.2020
icon download-pdfKSB Delta Solo MVP (1983.834_DE)pdf8.051.10.2020
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdf2-page product description KSB Delta Solo (1978.027_DE)pdf1.5529.7.2020

Technische Daten

  • VerbindungsartInnengewindeanschluß, Flansch
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge21.8 m³/h
  • Minimale Fördermenge0.2 m³/h
  • Maximale Förderhöhe134 m
  • Minimale Förderhöhe13 m
  • Funktion integr.Softw.Regelg.Regelung
  • Netzfrequenz50 Hz
  • Netzspannung230 V, 400 V
  • Gehäusewerkstoff2700
  • NenndruckPN 16
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck16 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur60 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur0 °C

Schnittzeichnungen