Pumpen für Zuckerherstellung und Stärkeherstellung

KSB bietet alle für diese Industrie benötigten Pumpen und Armaturen – für Kern- und für Hilfsprozesse.

Dank seiner langjährigen Produkt- und Prozessexpertise kann KSB für jeden Prozessschritt der Zuckerfabrikation und Stärkeherstellung die passenden Pumpen und Armaturen anbieten.

Von Zuckerrüben bis zum fertigen Zucker: KSB bietet Pumpen und Armaturen für die Zuckerherstellung

Am Anfang der Zuckerfabrikation steht die Zuckerrübenernte – sie beginnt meist Mitte September und dauert in der Regel 80 bis 110 Tage. In dieser Zeit sollte die Produktion möglichst störungsfrei laufen, um nicht den gesamten Zucker-Herstellungsprozess ins Stocken zu bringen. Und bei einem möglichen Schadensfall, müssen Service und Ersatzteile zeitnah zur Verfügung stehen.

Während der Zuckerherstellung finden verschiedene Fluidprozesse statt, wie z. B. die Förderung des Schnitzel-Saftgemischs zum Extraktionsturm oder der Transport der in Wasser aufgelösten Zuckerkristalle. Diese komplexen Abläufe erfordern individuelle Systemlösungen und vor allem technologisch geeignete und ausgereifte Produkte.

Viele KSB-Komponenten lassen sich gezielt auf die hier gegebenen Anforderungen anpassen. So kann z. B. die Spiralgehäusepumpe KWP in speziellen Werkstoffen für abrasive Medien wie Kalkmilch, Filterschlamm oder belastetes Waschwasser ausgeführt werden. Passend dazu – aber auch für andere Pumpen wie die Etanorm oder die MCKP – bietet KSB inhouse entwickelte und produzierte Gleitringdichtungen (inklusive Versorgungssystem), die speziell für diese Anwendung abgestimmt wurden.

Damit bietet KSB für jeden Schritt in der Zuckerfabrikation die passenden Pumpen und Armaturen – von der Rübenwäsche über die Extraktion bis hin zur Kristallisation.

Ob Lebensmittel oder Industrie: KSB bietet starke Pumpen und Armaturen für die Stärkeherstellung.

Je nach Region bzw. den dort vorherrschenden klimatischen Bedingungen wird Stärke aus Mais, Kartoffeln, Weizen, Erbsen oder auch Maniok gewonnen. Doch ganz gleich, welche Pflanze als Rohstoff dient, KSB bietet für jede Anwendung der Stärkefabrikation die passende Lösung – vorteilhaft insbesondere für Erstausrüster mit mehreren Anlagen für verschieden Ausgangsstoffe.

Die Stärkeproduktion ist ein weltweiter Wachstumsmarkt. Neben der hygienischen Produktion von Stärke für die Lebensmittelindustrie existieren noch weitere große Abnehmer: Die Anwendungsgebiete für sogenannte technische Stärke reichen von Baustoff- und Kartonherstellung über die Textilindustrie bis hin zu Kosmetik und Pharmazie.

Vorteil: KSB hat als Komplettanbieter für alle Anwendungen und jeden Produktionsschritt die passenden Produkte und Service-Lösungen im Programm.

Bei KSB erhalten Sie alle benötigten Produkte und Services aus einer Hand.

Bei KSB vereinen sich eine langjährige Produkt- und Prozessexpertise mit einer breiten Angebotspalette. Heißt: KSB liefert nicht nur für die Kernprozesse, sondern auch für die Peripherie, also die Hilfsprozesse der Zucker- und Stärkeherstellung, alle hierfür notwendigen Pumpen und Armaturen.

Hierbei lassen sich viele Komponenten gezielt auf die Anforderungen anpassen – z. B. ist die Spiralgehäusepumpe KWP für den Einsatz im Kernprozess in vielen verschiedenen Materialvarianten verfügbar, unter anderem für abrasive Medien wie Kalkmilch, Filterschlamm oder belastetes Waschwasser. Zusätzlich garantieren speziell auf die jeweilige Anwendung und den jeweiligen Pumpentyp abgestimmte KSB Gleitringdichtungen lange Standzeiten.

Komplettiert werden die Vorteile durch das weltweit agierende KSB-Servicenetzwerk. Hier stehen mehr als 3.000 Spezialisten in über 170 Service-Centern für Wartung, Instandhaltung und Reparatur schnell zur Verfügung.

Unser Angebot

KSB bietet verschiede Produkte für den Flüssigkeitstransport in unterschiedlichen Prozessbereichen, wie z. B.:

  • Frisch- und Schmutzwasser bei der Rübenwäsche und Zuckerrohrverarbeitung
  • den Transport von Schnitzel-Saftgemisch in der Schnitzelherstellung 
  • Transport von Rohsaft bei der Saftgewinnung 
  • Transport abrasiver Kalkmilch bei der Saftreinigung
  • Dick- und Dünnsaftherstellung
  • Kristallisation im Zuckerhaus
  • Raffinieren von Zucker

Beispiele für zu transportierende Medien:

  • Zuckerproduktion aus Rübe & Zuckerrohr
  • Dicksaft, Dünnsaft
  • Kristallzucker
  • Raffinade
  • Zuckersirup
  • Prozesswasser
  • Speisewasser
  • Brauchwasser
  • Stärkemilch
  • Stärkeschlamm
  • Stärkesuspension
  • Prozesswasser
  • Alkohole
  • CIP Laugen, Säuren
  • Abwasser

Ihre Vorteile

  • Zuverlässige und langlebige Produkte
  • Kunden- und bedarfsorientierte Produkte
  • Von der Rohstoffaufbereitung, der Extraktion bis zur Stärkekonzentration alle Produkte aus einer Hand
  • Anwendungsspezifische Laufradausführungen (geschlossen, offen, halboffen) als bestmögliche Lösung
  • Digitale Lösungen, um Pumpen zu monitoren und Verfügbarkeit zu gewährleisten
  • Weltweit verfügbares Servicenetz
  • Bestmöglich auf Pumpe und Anwendung abgestimmte, KSB-eigene Gleitringdichtungen
  • Eigene Werkstoffe (Noridur, Norihard, etc.) für schwierige, weil feststoffbeladene Prozesse
  • Langjährige Erfahrung und Expertenwissen

Finden Sie die passenden Produkte für die Stärke- und Zuckerherstellung

KSB bietet verschiedene Produkte, die speziell für die gegebenen hohen Anforderungen ausgelegt werden.

KWP

KWP

Horizontale, radialgeteilte Spiralgehäusepumpe in Prozessbauweise, einstufig, einströmig mit verschiedensten Laufradgeometrien: Geschlossenes Mehrkanalrad, offenes Mehrschaufelrad und Freistromrad. ATEX-Ausführung erhältlich.

MegaCPK

MegaCPK

Horizontale, quergeteilte Spiralgehäusepumpe in Prozessbauweise, mit Radialrad, einströmig, einstufig, nach DIN EN ISO 2858 / ISO 5199, auch als Variante mit nasser Welle und konischem Dichtungsraum. Mit KSB SuPremE, einem magnetfreien Synchron-Reluktanzmotor der Effizienzklasse IE4/IE5 gemäß IEC TS 60034-30-2: 2016, für den Betrieb am Drehzahlregelsystem Typ KSB PumpDrive 2 oder KSB PumpDrive 2 Eco ohne Rotorlagegeber. Befestigungspunkte entsprechend EN 50347, Hüllmaße gemäß DIN V 42673 (07-2011). ATEX-Ausführung erhältlich.

Vitalobe

Vitalobe

Robuste Drehkolbenpumpe in hygienischer Konstruktion, bidirektional betreibbar, horizontale oder vertikale Ausrichtung der Anschlüsse. Hygienische Konstruktion, aufgrund von Totraumarmut und Spaltfreiheit sehr gut mittels CIP/SIP zu reinigen. Alle fördermediumberührte Teile aus Edelstahl 1.4404/1.4409 (AISI 316L/CF3M); verschiedene Rotorformen, Wellenabdichtungen und Prozessanschlüsse verfügbar. Aufstellung als Pumpenaggregat mit Getriebe und Normmotor. Die Vitalobe ist durch die EHEDG zertifiziert. Die Elastomere der Pumpe sind FDA konform und entsprechen der EN 1935/2004. Als Zubehör unter anderem auch Transportwagen, beheizbares Gehäuse bzw. Gehäusedeckel und Überdruckabsicherung erhältlich. ATEX-Ausführung erhältlich.

Vitacast

Vitacast

Wartungsfreundliche Spiralgehäusepumpe mit magnetfreiem KSB SuPremE-Motor der Effizienzklasse IE4/IE5 und Drehzahlregelsystem PumpDrive. Alle fördermediumberührte Bauteile aus Edelstahl 1.4404/1.4409 (AISI 316L/CF3M). Totraumarme Konstruktion, offenes Laufrad, elektropolierte Oberfläche, mit hervorragendem Wirkungsgrad. Hygienische Konstruktion für rückstandslose Reinigung (CIP/SIP-fähig), vom TNO-Institut nach EHEDG-Richtlinien zertifiziert. Alle Werkstoffe sind FDA konform und entsprechen der EN 1935/2004. ATEX-Ausführung erhältlich.

Multitec

Multitec

Mehrstufige, horizontale oder vertikale Kreiselpumpe in Gliederbauart, in Grundplatten- und Blockversion, mit axialem oder radialem Saugstutzen, gegossenen Radiallaufrädern und motormontiertem Drehzahlregelsystem. ATEX-Ausführung erhältlich.

Amarex KRT

Amarex KRT

Horizontale oder vertikale, einstufige Tauchmotorpumpe als Blockpumpenaggregat mit verschiedenen Laufradformen der nächsten Generation, in Nassaufstellung oder Trockenaufstellung, stationär oder transportabel mit Energiesparmotor und in explosionsgeschützter Ausführung erhältlich.

KSB SupremeServ

Service bei KSB SupremeServ heißt, rundum versorgt zu sein

Von der persönlichen Beratung über die Montage und Inbetriebnahme bis zur Instandhaltung und Reparatur: KSB SupremeServ bietet Ihnen umfassenden Service und Ersatzteile für Pumpen, Armaturen und weiteres Equipment – auch für die Produkte anderer Hersteller. Mehr als 3.000 Spezialisten in über 170 Service-Centern weltweit sind rund um die Uhr, sieben Tage die Woche für Sie erreichbar. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft – um den Rest kümmern wir uns.

Energieeffizienzberatung (Fluid Future) für Pumpen und Armaturen

Energieeffizienzberatung

Optimieren Sie dank FluidFuture® die Energieeffizienz Ihrer Anlage in vier Schritten. Das systematische Vorgehen von KSB garantiert Ihnen dabei maximale Energieeinsparungen.

  • Systematische Analyse
  • Klare Handlungsempfehlungen