Amarex N Tauchmotorpumpe
Tauchmotorpumpe

Amarex N

Vertikale, einstufige Tauchmotorpumpe in Nassaufstellung mit Schneidrad (S), Freistromrad (F) oder diagonalem Einschaufelrad (D) für stationäre und transportable Ausführung. Amarex N-Pumpen sind überflutbare, einstufige, einströmige, nicht selbstansaugende Blockpumpenaggregate. ATEX-Ausführung erhältlich.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Abwasserwirtschaft
  • Entwässerungsanlagen
  • Kläranlagen
  • Schlammentsorgung
Alle Anwendungen anzeigenicon arrowright

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge190 m³/h
  • Maximale Förderhöhe49 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck16 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur40 °C

Vorteile

  • Einfache und schnelle Montage/Demontage durch verwechslungssichere und längswasserdicht vergossene Leitungsdurchführung mit KSB-Steckverbindung für korrekten Einbau
  • Hohe Dichtheit des Motors ist gewährleistet, auch bei Beschädigung des Leitungsmantels und der Aderisolierung durch einzeln abisolierte, verzinnte und in Gießharz eingebettete Adern.
  • Hohe Betriebssicherheit durch optimal ausgelegten Motor für die Betriebsart S1, Wärmeklasse F, explosionsgeschützte Ausführung in "FM/CSA Explosionproof Class I, Division 1, Groups C & D, T4"

Kennlinien

Materialnummernliste – Amarex N

340 products
NameGewichtMaterialnummerPreis
AMAREX N D100-220/034ULG79 Kilogramm48252271
AMAREX N D100-220/034ULG-19579 Kilogramm39100366
AMAREX N D100-220/034WLG79 Kilogramm48252273
AMAREX N D100-220/034YLG79 Kilogramm48252272
AMAREX N D100-220/034YLG-19579 Kilogramm39100367

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfAmarex Npdf0.0913.11.2019
Amarex N Swrd0.0913.11.2019

Technische Daten

  • FunktionFördern
  • VerbindungsartFlansch
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge190 m³/h
  • Minimale Fördermenge0.1 m³/h
  • Maximale Förderhöhe49 m
  • Minimale Förderhöhe0.1 m
  • Netzfrequenz50 Hz, 60 Hz
  • Netzspannung400 V, 460 V, 3000 V
  • Gehäusewerkstoff1821
  • NenndruckPN 16
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck16 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur40 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur0 °C

Schnittzeichnungen