Warenkorb

Auswahl Land und Sprache

Internationale Webseiten

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

„Auf unseren Reisen sorgt die Eta für Traumtemperaturen.“

Ute, 44, Buchhändlerin, und Klaus, 43, IT-Spezialist


Everybody's Eta – Episode 6

Ute und Klaus am Flughafen

Wo sich Ute und Klaus durch den Flughafen-Dschungel kämpfen, läuft auch die Eta auf Hochtouren. 

Endlich Urlaub. Endlich raus aus dem Alltag. Endlich für ein paar Tage die Seele baumeln lassen. Müsste man nicht so lange vorher am Flughafen sein: das richtige Terminal finden, einchecken, Gepäck aufgeben, durch die Sicherheitskontrolle, ... – da kann man schon mal in Hektik geraten. Schwitz!


Hier kommt die Eta ins Spiel: Wo Sie sich auf Ihren Flug einstimmen, ist die Chance hoch, dass die Etaline für gutes Klima sorgt.

Verlässliche Klimatisierung mit der Etaline

Flughäfen muten oft wie kleine Städte an und verfügen über eine komplexe Infrastruktur. Diese aufrecht zu erhalten, ist mit enormem Energieeinsatz verbunden. Neben der IT-Ausstattung oder der Beleuchtung birgt auch die Klima-, Heizungs- und Belüftungstechnik großes Potenzial zur Einsparung. Doch trotz aller Bestrebungen zur Effizienzsteigerung bleibt die Verfügbarkeit zentrales Thema. Denn ein angenehmes Klima ist entscheidend –sowohl für die Reisenden als auch für das Personal. Auch wenn sie für die meisten im Verborgenen arbeitet: Die KSB Etaline-Pumpe sorgt für eine zuverlässige Wärme- und Kälteversorgung und punktet gleichzeitig mit maximaler Effizienz – insbesondere in Verbindung mit dem Drehzahlregelsystem PumpDrive sowie dem hocheffizienten KSB SuPremE®-Motor. Dank der Etaline können Sie durchatmen!


 

Klimatisierung nach (Flug-)Plan – mit der Etaline

Mit einer Kapazität von rund 50 Millionen Passagieren pro Jahr ist der Flughafen München einer der größten Flughäfen Europas. Bei Heizung und Kühlung ergibt sich ein hoher Bedarf, der über den Betriebsverlauf schwankt. Die eigensetzten Pumpen laufen also oft mit Teillast. Die optimale Lösung für das Terminal 2 kommt von KSB: Mehr als 200 KSB Etaline mit PumpDrive sorgen für einen bedarfsgerechten und energieeffizienten Betrieb. Mit vertikaler und horizontaler Variante kann die Etaline an jede Einbausituation angepasst werden. Im Flughafen München ist sie u. a. in 2 – 3 m Höhe direkt in die Rohrleitungen eingebaut.

Doch das ist längst nicht alles: Die gesamte KSB-Produktpalette im Bereich Gebäudetechnik verrichtet in den Gebäuden, den Außenbereichen und in der Energiezentrale ihren zuverlässigen Dienst. Darüber hinaus sorgen unsere Spezialisten von KSB SupremeServ vor Ort für einen reibungslosen Betrieb der Pumpentechnik. Durch maßgeschneiderte Servicekonzepte werden eventuell auftretende Störungen bereits im Vorfeld erkannt und Ausfälle nahezu ausgeschlossen.

Flughafen München

Der Flughafen München setzt im Terminal 2 auf eine effiziente Klimatisierung mit KSB-Produkten

Warum gerade die Etaline?

Sie ist kompakt und flexibel einsetzbar.

  • Horizontal und vertikal einbaubar in den Rohrleitungen
  • Klassischer Verteileraufbau möglich

Betriebssicherheit steht bei ihr an erster Stelle.

  • Geringe Vibration und hohe Laufruhe
  • Hohe Zuverlässigkeit durch Zwillingspumpenausführung


Etaline – die Flexible für den vielfältigen Einsatz

Energiekosten im Tiefflug – mittels intelligenter Optimierung.

Energieeffizienzkonzept FluidFuture by KSB

Verschenken Sie keine Energie. Mit hocheffizienten Eta-Pumpen in High-End-Ausführung lässt sich bares Geld sparen. Entdecken Sie unser Energiesparkonzept FluidFuture® und lassen Sie sich zur Optimierung Ihrer Anlage individuell beraten. In wenigen Schritten können Sie bis zu 60 Prozent einsparen und Ihre Betriebskosten dauerhaft senken.

Pumpen ohne Grips sind Auslaufmodelle.

Setzen Sie daher auf intelligente Überwachungs- und Steuerungslösungen, die den Betrieb Ihrer Eta noch weiter optimieren.


Überwachungstool KSB Guard

KSB Guard

Immer und überall den Zustand Ihrer Pumpen im Blick haben? KSB Guard macht es möglich. Das Überwachungstool ist die smarteste Möglichkeit, die Ausfallsicherheit Ihrer Anlage zu steigern, Wartungen besser zu planen und Ihre Betriebskosten zu senken.

Drehzahlregelung KSB PumpDrive

KSB PumpDrive

Erzielen Sie mit einer bedarfsgerechten Fahrweise maximale Energieeinsparungen. Die Drehzahlregelung PumpDrive sichert mit kontinuierlichen Messungen, Berechnungen und verbesserten Pumpenfunktionen den optimalen Betriebspunkt. Bei jedem Bedarf. Zu jeder Zeit.

KSB SuPremE-Motor

KSB SuPremE®

Sparen Sie Energiekosten von bis zu 70 Prozent – mit dem effizientesten magnetfreien Pumpenantrieb der Welt. Der KSB SuPremE®-Motor ist so energieeffizient, dass er die Effizienz-Anforderungen nach IE5 erfüllt. Der Verzicht auf Magnetwerkstoffe macht ihn dabei noch nachhaltiger.

Weitere KSB-Produkte im Einsatz für mehr Effizienz:

Das unter Denkmalschutz stehende Backsteingebäude des Wasserwerks Groß Schönwalde von außen

Pumpen für das Wasserwerk Groß Schönwalde in Greifswald

Die Stadtwerke Greifswald waren sich ihrer historischen Verantwortung bewusst, als sie eine Modernisierung des Wasserwerks Groß Schönwalde in Angriff nahmen. Seit 1990 wurden in der Geburtsstadt des Romantik-Malers Caspar David Friedrich große Anstrengungen zur Wiederherstellung historisch gewachsener Architektur unternommen. So kam es, dass das über 100 Jahre alte Backsteingebäude des unter Denkmalschutz stehenden Wasserwerks aufwändig saniert und im Inneren mit hochmoderner Technik ausgestattet wurde, deren leistungsstarkes Herz Pumpen von KSB bilden.

Emscher Abwasserkanal

Energieeffizienz für Europas größtes Abwasserprojekt

Der 51 Kilometer lange Emscher-Abwasserkanal gilt als das größte Abwasserprojekt Europas und dient der nachhaltigen Renaturierung der Emscher im Ruhrgebiet. In zwei Abwasserpumpwerken sorgen heute 21 speziell entwickelte KSB-Pumpen dafür, dass das aus dem östlichen Emschertal ankommende Abwasser aus einer Tiefe von rund 40 Metern auf 8 Meter unter der Erde gefördert wird, damit das Abwasser wieder mit genügend Gefälle in den Tunnel abfließen kann.