Auswahl Land, Region und Sprache

Internationale Webseiten

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

Vordrallregelung

Eine Vordrallregelung ermöglicht eine Veränderung der Förderhöhe. Dazu wird vor einem Laufrad noch ein Leitrad eingebaut, bei dem dessen Leitschaufeln verstellbar sind. Die Verstellung von Leitschaufeln ist bei Kreiselpumpen bis auf die Regelung mittels Vordrallverstellung recht selten. 

Der Regelbereich wächst mit zunehmender spezifischer Drehzahl an, wodurch der Einsatz auf halbaxiale und axiale Laufräder begrenzt ist. 

Der bei der Vordrallregelung nötige Aufwand ist gegenüber anderen Regelungsarten eher niedrig.

Mitarbeiter von KSB

Werden Sie Teil unseres Teams!

Als internationaler Arbeitgeber bietet KSB spannende Herausforderungen.

Ob Berufserfahrene oder Schüler, Studenten oder Berufseinsteiger – erfahren Sie mehr über unsere Arbeitskultur und finden Sie Stellenangebote aus aller Welt.