Auswahl Land und Sprache

Internationale Webseiten

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

Verantwortlich handeln: Wie KSB seine soziale Verantwortung lebt

Nachhaltigkeit ist bei KSB mehr als nur ein Wort, sondern täglich gelebte Realität an allen unseren Standorten.

Als weltweit tätiges, erfolgreiches Unternehmen ist sich KSB seiner Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft bewusst. Daher hat das Unternehmen die Balance zwischen profitablem Wachstum und gesellschaftlicher Verantwortung zur Grundlage seines Handelns gemacht.

Soziale Verantwortung bei KSB

UN Global Compact: ökologische und wirtschaftliche Gerechtigkeit

Der United Nations Global Compact ist ein weltweiter Pakt für mehr soziale, ökologische und wirtschaftliche Gerechtigkeit. Er wurde von den Vereinten Nationen initiiert und hat heute circa 16.000 Mitgliedsunternehmen weltweit. 

KSB ist dem UN Global Compact bereits 2010 beigetreten und hat sich damit verpflichtet, seine geschäftlichen Aktivitäten an den zehn Prinzipien des Pakts auszurichten. Diese stellen unter anderem die Menschenrechte, Arbeitnehmerrechte, den Umweltschutz und die  Korruptionsprävention in den Mittelpunkt. Die 17 Nachhaltigkeitsziele des UN Global Compact sind eine wichtige Richtschnur für unser unternehmerisches Handeln.

KSB ist Mitglied des UN Global Compact

    
UN Global Compact Partner seit 2010

Umweltschutz: KSB handelt ökologisch

KSB ist sich der endlichen Ressourcen auf unserem Planeten und der Herausforderung durch die drohende Klimaveränderung bewusst. Wir leisten unseren Beitrag, die Folgen des Klimawandels zu minimieren, indem wir unseren ökologischen Fußabdruck reduzieren, wo immer es möglich ist. 

Deshalb unterstützt KSB die Ziele des Kyoto-Protokolls und handelt in allen Unternehmensbereichen ökologisch verantwortungsvoll. 

Neues KSB-Werk in Indien

Das neue KSB-Werk in Indien wurde von Anfang unter ökologischen Gesichtspunkten geplant. 

KSB achtet bereits bei der Produktion auf seinen ökologischen Fußabdruck: KSB hat seine Arbeitsprozesse und die Arbeitsumgebung darauf ausgerichtet, Energie und Rohstoffe so effizient wie möglich einzusetzen und somit nachhaltig zu produzieren.

Alle KSB-Werke sind nach dem internationalen Umweltstandard ISO 14001 zertifiziert.

Unser Ziel ist es, unsere Kunden mit modernen und besonders energieeffizienten Produkten und Technologien dabei zu unterstützen, ihren eigenen ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Deshalb sind alle KSB-Produkte und -Technologien auf Energieeffizienz optimiert und leisten damit ihren Beitrag zum Umweltschutz.

Corporate Social Responsibility: KSB fördert junge Menschen

Als erfolgreiches Unternehmen will KSB der Gesellschaft etwas zurückgeben und dazu beitragen, gesellschaftliche Probleme zum Wohle der Allgemeinheit zu lösen. Zentrales Thema im gesellschaftlichen Engagement von KSB ist dabei die Bildung für junge Menschen

KSB unterstützt Jugendliche darin, ihre Fähigkeiten rechtzeitig zu entwickeln und später einen Beruf entsprechend ihren Talenten und Möglichkeiten zu ergreifen.

Ausbildung bei KSB

Ausbildung bei KSB: Junge Menschen zu fördern, ist eines der wichtigsten Anliegen unseres Unternehmens.

Erfahren Sie, wie KSB seine soziale Verantwortung lebt

KSB unterstützt den UN Global Compact

KSB und der UN Global Compact

KSB ist vor mehr als einem Jahrzehnt dem United Nations Global Compact beigetreten und nutzt ihn als Grundlage eines verantwortungsvollen Unternehmertums. Besonders wichtig für uns: die 17 Sustainable Development Goals.

Energieeffiziente KSB Pumpen helfen den Menschen weltweit, ihre Felder zu bewässern

Gelebter Umweltschutz bei KSB

Von energieeffizienten Produkten bis zur ressourcenschonenden Produktion – mit einer Vielzahl von Maßnahmen schützt KSB die Umwelt und hilft auch seinen Kunden, ihren CO2-Ausstoß zu senken.