Warenkorb

Auswahl Land, Region und Sprache

Internationale Webseiten

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

Servicemitarbeiter mit Tablett bei der Kontrolle digitaler Daten an einer Maschine
3 min Lesezeit

Predictive Maintenance im Zeitalter der Industrie 4.0

Predictive Maintenance ist eine der Schlüsseltechnologien der Industrie 4.0. Richtig und effizient eingesetzt, bietet die vorausschauende Wartung eine Vielzahl von Vorteilen. Hier erfahren Sie mehr.

Predictive Maintenance ist eine der Schlüsseltechnologien der Industrie 4.0. Richtig und effizient eingesetzt, bietet die vorausschauende Wartung eine Vielzahl von Vorteilen. Hier erfahren Sie mehr.

In der Industrie 4.0 ist das Internet of Things (IoT) das Maß aller Dinge. Aber was ist das „Internet of Things“ eigentlich? Laut dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) ist das Internet of Things ein weitgefasster Begriff. In erster Linie versteht man darunter die Einbettung von Personen, Prozessen und (physischen) Gegenständen in die virtuelle Welt. Internetfähige, „intelligente“ Maschinen sind dabei in der Lage, miteinander zu kommunizieren, Prozesse zu automatisieren sowie Daten zu messen, zu sammeln und zu analysieren.


Das Internet der Dinge liefert auf diesem Weg eine Menge wertvoller Daten, die Unternehmen ganz neue Möglichkeiten im Bereich der Instandhaltung eröffnen: Anhand der gemessenen Daten sind Instandhaltungsmaßnahmen vorhersehbar geworden, da diese auf einer Auswertung von Prozess- und Maschinendaten basieren. Durch die Echtzeit-Verarbeitung dieser Daten werden Prognosen möglich, die die Grundlage für eine bedarfsgerechte Wartung und folglich die Reduktion von Ausfallzeiten bilden.


Predictive Maintenance kann – richtig und effizient eingesetzt – eine Vielzahl an Vorteilen liefern – angefangen bei der Verbesserung der Wirtschaftlichkeit (verringerte Stillstandzeiten und reduzierte Kosten für ungeplante Ausfälle), über optimale Wartungszeitpunkte (bessere Planung) bis hin zur Verbesserung der Maschinenleistung (Höhere Lebensdauer und bessere Performance durch permanente Anpassung).


Vor allem die Kosteneinsparungen, die sich durch den Einsatz von Predictive Maintenance erzielen lassen, sind immens: Das Beratungsunternehmen McKinsey schätzt, dass Unternehmen durch den Einsatz smarter Sensor- und Analysetechniken ihre Wartungskosten um bis zu 40 Prozent senken können.

(Quelle)

Auch KSB bietet Lösungen für Predictive Maintenance

KSB bietet Ihnen eine ganze Reihe an digitalen Pumpenlösungen und Smart Services zur digitalisierten Erfassung und Korrelation von Leistungs- und Zustandsparametern Ihrer Pumpen und Armaturen. Beispielsweise mit KSB Guard, einer digitalen Lösung zur cloud-basierten Überwachung von Pumpen und anderen rotierenden Maschinen. KSB Guard führt eine Trendanalyse der Zustandsdaten Ihrer Maschinen durch und erkennt somit sich anbahnende Schäden frühzeitig. Auf diese Weise bringt KSB Guard Transparenz in Ihre Anlage und hilft Ihnen, Ihre Anlage schonender zu fahren und gezielt effizientere Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen durchzuführen, indem Sie etwa Wartungsaufgaben dynamisch priorisieren oder Ihre Ersatzteilstrategie optimieren.

Sprechen Sie uns an: Wir beraten Sie gern!

Grafik der verschiedenen Einsparpotenziale durch Predictive Maintenance

Nach Meinung von 79 % der Teilnehmer einer Studie des VDMA und Roland Berger liegt der Nutzen von Predictive Maintenance für den Kunden primär in der Leistungssteigerung der Produktionstechnik. (Quelle)

Predictive Maintenance bietet Unternehmen viele Vorteile.

Grafik der Grundphilosophie von Predictive Maintenance

Die Grundphilosophie von Predictive Maintenance in 4 Schritten

Passende Services

KSB-Experten diskutieren über Messdaten des KSB Guard

Mit KSB auf dem Weg zu Predicive Maintenance

Die smarte Zukunft wird Realität: So gelingt Ihr Einstieg in eine umfängliche vorausschauende Wartung mit Remote Condition Monitoring.

  • Smarter Monitoring-Service mit KSB Guard
  • Sicherer Betrieb dank Spezialisten


Umfassende Pumpenkontrolle mit KSB Guard

Pumpenüberwachung

Dank KSB Guard können Sie Störungen und Stillstände ganz einfach vermeiden – denn mit der cloud-basierten Überwachungslösung haben Sie Ihre Pumpen immer genau im Blick, können vorausschauend handeln, Wartungen effizient planen und somit teure Ausfälle vermeiden.

Passende Produkte

KSB Guard

KSB Guard

Smarter und umfassender Monitoring-Service für Pumpen und andere rotierende Maschinen – 24/7 verfügbar und herstellerunabhängig. Gemeinsam mit KSB zu Predictive Maintenance und von umfassender Transparenz, erhöhter Verfügbarkeit, mehr Betriebssicherheit und einem effizienten Betrieb (von ungeregelten Pumpen) profitieren. Wichtige Betriebsdaten wie Schwingungen, Temperatur, Betriebsstunden und Lastzustand (von ungeregelten Pumpen) sind mit KSB Guard jederzeit und überall abrufbar. Tritt zudem eine Abweichung zum Normalbetrieb auf, wird umgehend eine Benachrichtigung über das KSB Guard Web-Portal / die App versendet. Zusätzlich unterstützen die Experten des KSB Monitoring-Centers bei der Ursachenanalyse.

Bleiben Sie mit dem KSB-Newsletter auf dem Laufenden.

Sie möchten keine Neuigkeiten verpassen? Mit dem KSB-Newsletter erhalten Sie Informationen über unsere Produkte und Lösungen, aktuelle Aktionen und Veranstaltungen sowie spannende Einblicke in die KSB-Welt.