Maschinenbau

Zwischen Tradition und Fortschritt: Für jede Herausforderung gut gerüstet – mit Produkten von KSB

Armaturen und Pumpen für den Maschinenbau müssen nicht nur härtesten Anforderungen standhalten, sondern auch in puncto Wirtschaftlichkeit überzeugen.

Die Herausforderungen im Griff und die Zukunft im Blick

Anwendungen im Maschinenbau stellen härteste Anforderungen an die Pumpen und Armaturen. Eingesetzte Medien wie hochtemperierte Öle, Kühlschmierstoffe (KSS) mit Spänen, Prozesswasser mit Feststoffgehalt und aufbereitetes Kesselwasser verlangen dem Material einiges ab.

Sowohl im Werkzeugmaschinenbau, bei Thermalölanlagen als auch bei Dampfkessel­anlagen kommt es auf höchste Präzision und Sicherheit an. Die Beschaffenheit und Leistungsfähigkeit von Armaturen und Pumpen im Maschinenbau müssen daher an den zu fördernden Medien ausgerichtet werden.

Zu den Produktions-Anforderungen mischen sich die Markt-Anforderungen. Längst steht der Maschinenbau auch vor wirtschaftlichen und technologischen Heraus­forderungen: So führen Internationalisierungs-Prozesse, neue Märkte in Schwellen­ländern und neue Konkurrenten zu einem steigenden Wettbewerbsdruck.

Und auch Technologietrends wie Digitalisierung und Industrie 4.0 wirken sich zunehmend auf die Branche aus. Nur wer seine Betriebskosten unter Kontrolle hat und sich dem digitalen Wandel nicht verschließt, hat eine starke Position gegenüber den Konkurrenten.


KSB Produkte für den Maschinenbau meistern jede anwendungstechnische und wirtschaftliche Herausforderung

Als Marktakteur mit langjähriger Erfahrung bietet KSB Produkte und Leistungen, die den höchsten Anforderungen des Maschinenbaus gerecht werden – technisch und wirtschaftlich.

Die Pumpen und Armaturen von KSB sind flexibel und individuell anpassbar. Sie ermöglichen einen effizienten Betrieb in allen Lastzuständen. Zudem gewährleistet die hohe Produktqualität höchste Prozesssicherheit und unterstützt so die gleich­bleibende Qualität Ihrer Erzeugnisse. 

Ausgestattet mit innovativer Technik tragen KSB Pumpen für den Maschinenbau bedeutend zu geringeren Betriebskosten und einem positiven Unternehmensergebnis bei.


Maschinenbau: Ein Bohrer fräst sich in Metall. Anfallende Späne wir mit Wasser weggepült.

Gefragt im Maschinenbau: Pumpen helfen dabei, dass anfallende Metallspäne abtransportiert und von Kühlschmiermitteln getrennt werden.


Für höchste Anforderungen braucht es Produkte von höchster Qualität 

Von Blockpumpen über Normpumpen, Hochdruckpumpen bis hin zu Eintauchpumpen und Kühlschmierstoffpumpen: Dank des breiten Produktportfolios kann KSB flexibel und individuell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen eingehen.

Auch können einzelne KSB Pumpen für den Maschinenbau mediengerecht konfiguriert werden, zum Beispiel mit speziellen Gleitringdichtungen, Spaltringen und vielfältigen Werkstoffkombinationen. Damit ist eine reibungslose Förderung der Medien und ein sicherer Produktionsprozess gewährleistet.

Darüber hinaus lassen sich die Pumpen mit Automatisierungs- und Antriebslösungen wie PumpMeter, KSB Guard oder PumpDrive ausstatten: Die smarten Produkte überwachen den Betriebszustand der Pumpe, sorgen für einen energieeffizienten Betrieb Ihrer Pumpenanlage und signalisieren rechtzeitig nötige Servicemaßnahmen. Damit schaffen die digitalen Lösungen Transparenz innerhalb des Prozesses, verhindern ungeplante Stillstandzeiten und senken die Betriebskosten.

KSB bietet sowohl spezialisierte Nischenlösungen als auch ganzheitliche Systemlösungen. Flankiert werden die hochwertigen Produkte für den Maschinenbau von einem exzellenten Service-Angebot von KSB SupremeServ.

Unser Angebot

Für den Einsatz im Maschinenbau bietet KSB ein breites Sortiment an:

  • Normpumpen/Blockpumpen (Chemienormpumpen)
  • Prozesspumpen
  • Hochdruckpumpen
  • Kreiselpumpen
  • Feststoffpumpen
  • Selbstansaugende Pumpen
  • Kühlschmierstoffpumpen

Einsatzgebiete sind

  • Thermalölanlagen
  • Dampfkesselanlagen
  • Werkzeugmaschinenbau
  • Zu fördernde Medien sind 
  • Hochtemperierte Öle
  • Kühlschmierstoffe mit Spänen
  • Prozesswasser mit Feststoffgehalt 
  • aufbereitetes Kesselwasser

Ihre Vorteile

  • Flexible und individuelle Lösungen dank eines breiten Produktportfolios
  • Verschleißbeständige Werkstoffe
  • Höchste Prozesssicherheit durch hohe, gleichbleibende Produktqualität   
  • Automatisierungs- und Antriebslösungen für einen energieeffizienten Betrieb und Prozesstransparenz 
  • Senkung der Gesamtbetriebskosten durch innovative Technik 
  • Umfassender Service – von der Montage, Wartung bis hin zur Reparatur vor Ort 

Jetzt passende Pumpen für den Maschinenbau finden

KSB Pumpen - insbesondere die Normpumpen aus der Eta-Familie - überzeugen in den Anwendungen im Maschinenbau mit individuellen Lösungen.

Etabloc

Etabloc

Einstufige Spiralgehäuseblockpumpe, mit Leistungen nach EN 733, mit auswechselbarer Wellenhülse und Spaltringen, mit motormontiertem Drehzahlregelsystem. Mit KSB SuPremE, einem magnetfreien Synchron-Reluktanzmotor der Effizienzklasse IE4/IE5 gemäß IEC TS 60034-30-2:2016, für den Betrieb am Drehzahlregelsystem Typ KSB PumpDrive 2 oder KSB PumpDrive 2 Eco ohne Rotorlagegeber. Befestigungspunkte entsprechend EN 50347, Hüllmaße gemäß DIN V 42673 (07-2011). ATEX-Ausführung erhältlich.

Etaprime B

Etaprime B

Horizontale, selbstansaugende Spiralgehäusepumpe, einstufig, mit offenem Mehrschaufelrad, in Blockbauweise, Pumpenwelle und Motorwelle starr verbunden, ATEX-Ausführung erhältlich.

Etanorm SYT

Etanorm SYT

Spiralgehäusepumpe, Horizontalaufstellung, Prozessbauweise, einstufig, Leistungen und Abmessungen nach EN 733, radial geteiltes Spiralgehäuse, Spiralgehäuse mit angegossenen Pumpenfüßen, auswechselbare Spaltringe, geschlossenes Radialrad mit räumlich gekrümmten Schaufeln, Einzelgleitringdichtung nach EN 12756, Doppelgleitringdichtung nach EN 12756, Lagerung antriebsseitig: Wälzlager, Lagerung pumpenseitig: Gleitlager, mit magnetfreiem KSB SuPremE-Motor der Effizienzklasse IE4/IE5 und Drehzahlregelsystem PumpDrive, ATEX-Ausführung erhältlich

Movitec VCI

Movitec VCI

Mehrstufige, vertikale Hochdruck-Eintauchpumpe zur Montage auf Behältern oder Plattformen.

Weitere passende Produkte für den Maschinenbau

Multitec

Multitec

Mehrstufige, horizontale oder vertikale Kreiselpumpe in Gliederbauart, in Grundplatten- und Blockversion, mit axialem oder radialem Saugstutzen, gegossenen Radiallaufrädern und motormontiertem Drehzahlregelsystem. ATEX-Ausführung erhältlich.

HPK-L

HPK-L

Horizontale, quergeteilte Spiralgehäusepumpe in Prozessbauweise, mit einer Wärmesperre und einem luftgekühlten Dichtungsraum durch ein integriertes Lüfterrad, ohne Fremdkühlung, Radialrad, einströmig, einstufig, nach ISO 2858 / ISO 5199. ATEX-Ausführung erhältlich.

BOA-H

BOA-H

Absperrventil nach DIN/EN mit Flanschen, mit Faltenbalg, gerades Oberteil, mit Absperrkegel oder Drosselkegel, serienmäßige Stellungsanzeige mit Farbleitsystem zur Unterscheidung der Ausführung, austauschbarer Kegel, geschützter Faltenbalg bei komplett geöffneter Armatur, Dichtflächen aus verschleißfestem und korrosionsbeständigem Chromstahl oder Chromnickelstahl.

BOA-Compact

BOA-Compact

Absperrventil nach DIN/EN mit Flanschen, in Kurzbaulänge EN 558/14, Schrägsitzausführung mit geradem Oberteil, einteiliges Gehäuse, EPDM ummantelter Drosselkegel, weichdichtende Durchgangsdichtung und Rückdichtung, Stellungsanzeige, Feststellvorrichtung, Hubbegrenzung, Isolierkappe mit Taupunktsperre, wartungsfrei, voll isolierbar.

Newsletter

Bleiben Sie Up-to-date!

Verpassen Sie künftig nichts mehr und erhalten Sie die wichtigsten Neuigkeiten rund um KSB Pumpen, Armaturen und Services.

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem KSB E-Newsletter
  • Erhalten Sie wertvolle Einblicke und exklusive Angebote von KSB per E Mail
Darstellung der Phasen des Produktlebenszyklus – Beratung und Analyse, Inbetriebnahme, Betrieb und Reparatur

Service bei KSB SupremeServ heißt, rundum versorgt zu sein

Von der persönlichen Beratung über die Montage und Inbetriebnahme bis zur Instandhaltung und Reparatur: KSB SupremeServ bietet Ihnen umfassenden Service und Ersatzteile für Pumpen, Armaturen und weiteres Equipment – auch für die Produkte anderer Hersteller. Mehr als 3.000 Spezialisten in über 170 Service-Centern weltweit sind rund um die Uhr, sieben Tage die Woche für Sie erreichbar. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft – um den Rest kümmern wir uns.

Pumpenüberwachung (KSB-Guard)

Pumpenüberwachung vom Spezialisten

Störungen und Stillstände vermeiden mit dem cloud-basierten Überwachungs-System KSB Guard: So haben Sie Ihre Pumpen im Blick.

  • Veränderungen erkennen
  • Störungen vermeiden
Gleitringdichtungen für Pumpen und Armaturen

KSB-Gleitringdichtungen

Bei jeder Pumpe ist die Gleitringdichtung (GLRD) eines der wichtigsten Bauteile. Diese hauseigenen Wellendichtungen von KSB sind ein Garant für den effizienten Betrieb Ihrer Anlage.

  • Verlängerte Standzeiten
  • Reduzierte Wartungs- und Ersatzteilkosten