Warenkorb

Auswahl Land und Sprache

Internationale Webseiten

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

TRIODIS 150 Klappe
Klappe

TRIODIS 150

Dreifach exzentrische Absperrklappe, metallische Abdichtung (fire-safe), ohne Stopfbuchspackung, wartungsfrei, mit Handhebel oder Untersetzungsgetriebe, pneumatischem, elektrischem oder hydraulischem Stellantrieb. Gehäuse aus Stahl oder Edelstahl, Gehäuse mit Gewindeflanschaugen (T4), Flanschgehäuse (T7) ohne Dichtleiste oder mit Dichtleiste, Gehäuse mit Schweißenden (BWSE). Die Gehäusetypen T4 und T7 erlauben den Einsatz als Endarmatur. Anschlüsse nach EN, ASME oder JIS. Anschlüsse nach ASME: Schedule 10S, 10, STD und XS nach NPS für Armaturen mit Schweißenden (andere Anschlüsse auf Anfrage). Emissionsverhalten geprüft und zertifiziert nach EN ISO 15848-1. Zertifizierung nach TA Luft, Fire-safe-Prüfung und -Zertifizierung nach EN ISO 10497 (BS 6755 - API 6FA). ATEX-Ausführung nach Richtlinie 2014/34/EU. Gemäß NACE MR0175 / ISO 15156 und MR 0103.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Bergbau
  • Chemische Industrie
  • Petrochemische Industrie
  • Erdgasverflüssigung
Alle Anwendungen anzeigen

Technische Daten

  • NenndruckCL 150, PN 10, PN 25
  • Maximale NennweiteDN 1400
  • Maximal zulässige Medientemperatur260 °C

Ihr KSB-Kontakt: Wir sind da, um Sie zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Materialnummer zu finden?

Wir werden in Kürze eine Liste bereitstellen, sodass Sie Ihre Bestellung direkt vornehmen können.

In der Zwischenzeit bitten wir Sie, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen:

Tel: +43 5 91030 277


KSB Kontakt: Wir sind für Sie da

Vorteile

  • Absolute Dichtheit
    • Perfekte beidseitige Abdichtung im Abschluss: Leckagefreiheit „zero leakage“ nach API 598
    • Flexible Dichtung aus Kupfer und Nickel

Technische Daten

  • FunktionAbsperren/Regulieren
  • VerbindungsartFlansch, Schweißende
  • Ausführungskonzept Antriebmit E-Antrieb, mit Handrad, hydraulisch, Handhebel, mit P-Antrieb, ohne
  • GehäusewerkstoffGX5CRNIMO19-11-2/A351 GRADE CF8M, A351 GR CF3M MIT SONDERFORDERUNG, GP240GH MIT SONDERFORDERUNG-A216 GR WCC
  • NenndruckCL 150, PN 10, PN 25
  • Maximale NennweiteDN 1400
  • Minimale NennweiteDN 50
  • Maximal zulässige Medientemperatur260 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur-250 °C
  • Ausführung ArmaturengehäuseRinggehäuse, Gewindeflanschaugen u. Dichtl., Flanschgehäuse mit Dichtleiste, Schweißende

Schnittzeichnungen

  • Download
  • Download
  • Download
  • Download
  • Download
  • Download
  • Download
  • Download
  • Download
  • Download

Dokumente

Titel
Format
Größe
Letzte Änderung
Baureihenheft Beschichtungssysteme (8425.20_DE)PDF2.3818.10.2021
Baureihenheft TRIODIS 150 (8465.53_DE)PDF10.3518.10.2021
Titel
Format
Größe
Letzte Änderung
Betriebsanleitung - TRIODIS (8613.81_DE)PDF1.0518.10.2021
ATEX (8610.81_DE)PDF0.418.10.2021
Titel
Format
Größe
Letzte Änderung
Produkt-2-Seiter; TRIODIS (8423.021_DE)PDF0.7218.10.2021