Auswahl Land, Region und Sprache

Internationale Webseiten

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

EtaLine Pro Trocken aufgestellte Pumpe

Trocken aufgestellte Pumpe EtaLine Pro

EtaLine Pro - kompakter, flexibler, effizienter. Servicefreundliche, hocheffiziente, drehzahlgeregelte Inline-Pumpe mit trockenlaufendem Permanentmagnet-Synchronmotor. Integrierte, durchdachte Pumpenfunktionen. Den Effizienzanforderungen der ErP-Richtlinien weit voraus. Einsetzbar für Heizungs-/ Klimaanwendungen und Wassersysteme
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Brauchwasseranlagen
  • Heizungsanlagen
  • Industrielle Umwälzsysteme
  • Klimaanlagen

Technische Daten

Maximale Fördermenge
64 m³/h
Maximale Förderhöhe
42.9 m
Maximal zulässiger Betriebsdruck
10 bar
Maximal zulässige Medientemperatur
120 °C

Materialnummernliste – EtaLine Pro

15 Produkte
Materialnummer
Preis
EtaLine Pro 25-25-90 0,8kW25-25-90DN 2559001/min0.8kWVar.Drehz.+max.Laufraddurchm.16 kg05153485
Wird geladen…
EtaLine Pro 25-25-90 1,6kW25-25-90DN 2559001/min1.6kWVar.Drehz.+max.Laufraddurchm.16 kg05153486
Wird geladen…
EtaLine Pro 32-32-70 0,8kW32-32-70DN 3260001/min0.8kWVar.Drehz.+max.Laufraddurchm.19 kg05153487
Wird geladen…
EtaLine Pro 32-32-70 1,6kW32-32-70DN 3260001/min1.6kWVar.Drehz.+max.Laufraddurchm.19 kg05153488
Wird geladen…
EtaLine Pro 40-40-90 0,8kW40-40-90DN 4035001/min0.8kWVar.Drehz.+max.Laufraddurchm.21,2 kg05153481
Wird geladen…

Vorteile

  • Verbesserter Wirkungsgrad und NPSHreq durch experimentell bestätigte Hydraulik der Laufräder (Schaufel)
  • Geringer Verschleiß, geringe Vibration und ein hohes Maß an Laufruhe durch gute Saugeigenschaften und über weite Bereiche nahezu kavitationsfreien Betrieb
  • Zuverlässige Gehäuseabdichtung durch gekammerte Gehäusedichtung trotz wechselnder Betriebsbedingungen

Technische Daten

Funktion
Fördern
Verbindungsart
Flansch
Antriebskonzept
mit E-Antrieb
Maximale Fördermenge
64 m³/h
Minimale Fördermenge
0.1 m³/h
Maximale Förderhöhe
42.9 m
Minimale Förderhöhe
3 m
Netzfrequenz
50 Hz,
60 Hz
Netzspannung
380 V,
400 V,
415 V,
440 V,
460 V,
480 V
Gehäusewerkstoff
5.1301+KATAPHORESE
Nenndruck
PN 10
Maximal zulässiger Betriebsdruck
10 bar
Ansaugverhalten
normalsaugend
Maximal zulässige Medientemperatur
120 °C
Minimal zulässige Medientemperatur
-20 °C

Schnittzeichnungen