SISTO-C Membranventil
Membranventil

SISTO-C

Membranventil mit Schweißenden oder Clamps, Durchgangsform, Y-Form, T-Form oder als Mehrsitzventil, Abdichtung im Durchgang und nach außen durch eine gekammerte Absperrmembrane, totraumfrei, sterilisierbar, CIP- und SIP-gerechte Konstruktion, Stellungsanzeige, alle Funktionsteile außerhalb des Betriebsmediums, wartungsfrei.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Chemische Industrie
  • Homogenisieren
  • Lebensmittelindustrie und Getränkeindustrie
  • Pharmazeutische Industrie
Alle Anwendungen anzeigenicon arrowright

Technische Daten

  • NenndruckPN 16
  • Maximale NennweiteDN 100
  • Maximal zulässige Medientemperatur160 °C

Vorteile

  • Absolute Dichtheit, da ein einziges Dichtelement (die Membrane) hermetische Abdichtung nach außen und absolute Dichtheit im Durchgang gewährleistet. Die speziell gekammerte Membrane garantiert eine hohe Lebensdauer und Betriebssicherheit.
  • Alle Funktionsteile außerhalb des Betriebsmediums durch spezielle Bauform
  • Einbau unter extremen Platzverhältnissen möglich durch kompakte, integrierte Antriebskonstruktion

Ihr KSB-Kontakt: Wir sind da, um Sie zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Materialnummer zu finden?

Wir werden in Kürze eine Liste bereitstellen, sodass Sie Ihre Bestellung direkt vornehmen können.

In der Zwischenzeit bitten wir Sie, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen:

Tel: +43 5 91030 277


KSB Kontakt: Wir sind für Sie da

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfBaureihenheft SISTO-Cpdf2.0720.7.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfBetriebsanleitungpdf3.6924.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfATEX-Herstellererklärungpdf0.5124.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfSterilkatalog SISTOpdf7.5224.5.2019
icon download-pdfBroschure: Brauereibroschürepdf1.44.3.2020

Technische Daten

  • FunktionAbsperren/Regulieren
  • VerbindungsartKlemmverbindung, Schweißende
  • Ausführungskonzept Antriebmit Handrad, mit P-Antrieb
  • Gehäusewerkstoff1312, 1530, 1611, G011
  • NenndruckPN 16
  • Maximale NennweiteDN 100
  • Minimale NennweiteDN 6
  • Maximal zulässige Medientemperatur160 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur-20 °C