Reinheit in perfekter Technik

Die sterile Verfahrenstechnik ist eine Querschnittstechnologie, die höchste Anforderungen an die Werkstoffe, die Konstruktion und die Fertigung der Komponenten stellt. Unser modulares System ermöglicht individuelle Lösungen selbst bei kurzem Planungsvorlauf.

pic-steriltechnik

Die Anwendungsgebiete der sterilen Verfahrenstechnik sind vielfältig und haben einen Schwerpunkt in der Pharmazie, wo zur Produktion von medizinischen Wirkstoffen und Produkten wie z.B. Impfstoffen, Insulin, Vitaminen oder Enzymen Armaturen unter sterilen Bedingungen zum Einsatz kommen.

Durch eine hohe Fertigungstiefe, kundenspezifische Lösungen und die Entwicklung eines einzigartigen gekammerten Dichtsystems konnte SISTO in diesen Anwendungen neue Maßstäbe setzen, was sich in der Praxis millionenfach bewährt hat.