NORI 40 ZXLBV/ZXSBV Ventil
Ventil

NORI 40 ZXLBV/ZXSBV

Absperrventil nach DIN/EN mit Flanschen (ZXLBV), Schweißenden oder Schweißmuffen (ZXSBV), mit Faltenbalg, geradem Oberteil, konischem Absperrkegel oder Drosselkegel, zweigeteilter Spindel, integrierter Stellungsanzeige, Dichtflächen aus verschleißfestem und korrosionsbeständigem Chromstahl oder Chromnickelstahl.
Prikaži vse dokumente in prenose

Tehnični podatki

  • NenndruckPN 25, PN 40
  • Maximale NennweiteDN 200
  • Maximal zulässige Medientemperatur450 °C

Prednosti

  • Hohe Funktionssicherheit und lange Lebensdauer
  • durch zweigeteilte Spindel. Geringer Verschleiß und lange Lebensdauer der Packung durch prägepolierte, nicht drehende untere Spindel.
  • durch gepanzerten Ventilsitz aus verschleißfesten und korrosionsbeständigen Werkstoffen.

Material number list – NORI 40 ZXLBV/ZXSBV

6 products
NameNenndruckNennweite EintrittVerbindungsausführung EintrittAntriebskonzepttežaštevilka materialacena
NORI40 ZXLBV PN25/40 DN15 1.0460PN 40DN 15Flansch DIN/ENmit Handrad4,3 Kilogramm29522346
NORI40 ZXLBV PN25/40 DN20 1.0460PN 40DN 20Flansch DIN/ENmit Handrad6 Kilogramm29522347
NORI40 ZXLBV PN25/40 DN25 1.0460PN 40DN 25Flansch DIN/ENmit Handrad6,5 Kilogramm29522348
NORI40 ZXLBV PN25/40 DN32 1.0460PN 40DN 32Flansch DIN/ENmit Handrad9 Kilogramm29522349
NORI40 ZXLBV PN25/40 DN40 1.0460PN 40DN 40Flansch DIN/ENmit Handrad10 Kilogramm29522350

Dokumenti

NazivFormatVelikostZadnja sprememba
icon download-pdfDeclaration of Conformity (0570.8533_SL)pdf0.1924. 5. 2019
NazivFormatVelikostZadnja sprememba
NazivFormatVelikostZadnja sprememba
icon download-pdfNORI 40 ZXLBV/ZXSBV (7168.1_EN)pdf1.5828. 5. 2020
NazivFormatVelikostZadnja sprememba
icon download-pdfOperating manual (0570.82_SL)pdf15.3624. 5. 2019

Tehnični podatki

  • FunktionAbsperren/Regulieren
  • VerbindungsartFlansch, Schweißende, Schweißmuffe
  • Ausführungskonzept Antriebmit Handrad
  • Gehäusewerkstoff0657, 2351
  • NenndruckPN 25, PN 40
  • Maximale NennweiteDN 200
  • Minimale NennweiteDN 10
  • Maximal zulässige Medientemperatur450 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur-10 °C

Prerezi