Corporate Governance bei KSB

Verantwortungsvolle Unternehmensführung und -kontrolle haben bei KSB einen hohen Stellenwert. Die Corporate Governance bei KSB orientiert sich maßgeblich am Deutschen Corporate Governance Kodex.

Eine gute und verantwortungsvolle Unternehmensführung trägt dazu bei, KSB nachhaltig erfolgreich zu machen. Vorstand und Aufsichtsrat sehen sie daher als gemeinsame Aufgabe. Sie befassen sich damit, die Vorgaben des Deutschen Corporate Governance Kodex zu erfüllen. Dieser beinhaltet Anregungen und Empfehlungen zur Leitung und Überwachung börsennotierter Gesellschaften und formuliert national und international anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung.

Ziel ist es, die Corporate Governance in sämtlichen Bereichen des Konzerns kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Vorstand der KSB Aktiengesellschaft

Der Vorstand der KSB AG leitet den KSB Konzern. Strategie und Handlungsanweisungen des Vorstands setzt KSB in einer Matrixorganisation um.

Mehr erfahren zu Vorstand der KSB Aktiengesellschaft

Aufsichtsrat der KSB Aktiengesellschaft

Der KSB-Aufsichtsrat berät den Vorstand regelmäßig bei der Leitung des Unternehmens und überwacht dessen Tätigkeit im Rahmen der ihm nach Gesetz, Satzung und Geschäftsordnung obliegenden Aufgaben.

Mehr erfahren zu Aufsichtsrat der KSB Aktiengesellschaft
Zusätzliche Informationen
imagekampagne_collection_original

Technik, die Zeichen setzt

Wenn es darum geht, Flüssigkeiten zu transportieren, zu regeln oder abzusperren vertrauen Kunden aus aller Welt auf Pumpen und Armaturen von KSB.

Investor_Relations_tea_original

Investor Relations

Überblick über die wichtigsten Finanzdaten

Mehr erfahren zu Investor Relations