Pressemitteilungen

  1. KSB verkauft drei Servicegesellschaften

    Nach dem Verkauf von SPI Énergie im Januar dieses Jahrs setzt der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB die Reorganisation seiner Serviceaktivitäten in Frankreich durch den Verkauf von drei Gesellschaften fort.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  2. KSB-Ideenschmiede ausgezeichnet

    Neuer Inhalt

    KSB ist erneut für seine Innovationskraft von der Zeitschrift Capital in Zusammenarbeit mit der Managementberatung Infront Consulting & Management ausgezeichnet worden.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  3. Mit Geschäftsjahr 2019 sehr zufrieden / Aufgrund Corona verhaltener Start ins Jahr 2020

    Ein sehr positives Bild für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 zeichnete der Frankenthaler Pumpen- und Armaturenhersteller KSB auf seiner vom Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Bernd Flohr geleiteten Hauptversammlung am 13. Mai, die aufgrund der Auswirkungen des Corona-Virus diesmal ausschließlich virtuell stattfand.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  4. Neues Beratungszentrum für additive Fertigung

    KSB-Beratungs- und Prüfungszentrum

    Die KSB-Gruppe schafft ein neues Beratungs- und Prüfungszentrum für additive Fertigung an ihrem Standort in Pegnitz.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  5. Ersatzteile wichtiger denn je

    Reverse Engineering

    Die aktuell geltenden Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus wirken sich weltweit auf die Wirtschaft aus, denn häufig fehlen in Produktionsanlagen dringend benötigte Ersatzteile. Bei Notfällen und Engpässen hilft KSB. Dabei nutzt der Pumpen- und Armaturenhersteller das Reverse-Engineering-Verfahren.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs

In den Ergebnissen blättern

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Name

Dieter Pott

Company

KSB SE & Co. KGaA

|Global Head of Finance and Accounting

Address

Johann-Klein-Straße 9

67227 Frankenthal Europe

Route

Phone

workTel:
+49 6233 86-2614
Geschäftsbericht 2017

Geschäftsbericht 2019

Der komplette Geschäftsbericht 2019 als Online-Version sowie als pdf.