Jetzt auch in Pegnitz: Online-Abnahme für Industriepumpen

Pegnitz, zweitgrößter KSB-Standort innerhalb Europas, hat jetzt einen weiteren Pluspunkt gewonnen: Auch hier ist ab sofort die Pumpenabnahme online möglich.

Prüffeld im KSB-Werk Pegnitz Die beeindruckende technologische Ausstattung des Prüffelds im KSB-Werk Pegnitz ermöglicht hochpräzise Messungen zum Nachweis der vertraglich festgelegten Werte.

Am Standort in Pegnitz fertigt KSB hauptsächlich Pumpen für die Chemie, Raffinerie und Petrochemie an. Dazu gehören zum Beispiel MegaCPK und HPK-L. Bei solchen Pumpen sind Abnahmeprobeläufe als Garantienachweis unerlässlich. Sie waren allerdings bisher besonders bei internationalen Projekten zeit- und kostenaufwändig. Mit der Online-Fernabnahme von KSB hat das jetzt ein Ende. „Wir haben einen neuen Prozess entwickelt, der die sichere und normgerechte Abnahme der Pumpe über das Internet ermöglicht“, sagt Klaus Wießner, Leiter „Qualität Pumpen & Systeme“.

Was genau bedeutet Online-Fernabnahme?

KSB überprüft wie gehabt die Funktion sowie Förder- und Leistungsdaten der Pumpe. Allerdings müssen Sie dank der Online-Fernabnahme nicht mehr selbst vor Ort sein – wir übertragen die Tests live für Sie. Der Online-Prüfverlauf lässt sich ganz bequem mit Hilfe von drei verschiedenen Ansichten mitverfolgen:

  • Kamerabild (Pumpe auf Prüffeld)
  • Kennlinienmessung
  • Videokonferenz

Wie funktioniert das genau?

Im Vorfeld der Abnahme stellt KSB organisatorische Informationen, Auftragsdatenblätter und eine genaue Beschreibung des Abnahmeversuchs zur Verfügung. Diese Beschreibung beinhaltet
Details zu den verwendeten Messinstrumenten, inklusive der jeweiligen Kalibrierzertifikate. Nach der Abnahme sendet KSB die Prüfzertifikate zur Unterschrift per E-Mail zu. Dieser Prozess ist in der Praxis erprobt und entsprechend der
Abnahmenormen umgesetzt.

Alle Voraussetzungen und Möglichkeiten im Überblick:

  • Online-Fernabnahme für Aggregate bis zu 2 MW Antriebsleistung möglich
  • Förderstrom bis 18.000 m³/h; Förderdruck bis 63 bar
  • Steuerungs- und Leittechnik; voll automatisierte Messwerterfassung
  • Bis 6,6 kV
  • Schwenkbare Rohrleitung – Pumpe kann innerhalb kurzer Zeit in den Prüfaufbau integriert werden
  • Möglichkeit eines kompletten Funktionstests (Stringtest)
  • Abnahmen nach ISO 9906, Hydraulic Institute und API
Zusätzliche Informationen

Smarte Lösung – die digitale Fernabnahme spart Zeit und Kosten

Einfach. Praktisch. Effizient. Pumpen-Abnahme online – nur bei KSB

Online-Fernabnahme für Industriepumpen785 KB