Praktikum/Abschlussarbeit im Bereich IoT – Hardware/Firmware/Funktechnik für die Überwachung von Pumpen (m/w/d)

Fahnen © KSB SE & Co. KGaA

Standort : Frankenthal

Ihr Aufgabenbereich:

  • Weiterentwicklung unserer Kompetenzplattformen im Umfeld Industrie 4.0
  • Entwicklung neuer Embedded-Hardware oder –Firmware rund um unsere Überwachungslösung „KSB Guard“
  • Erprobung neuer Funktechnologien (LoRa, NB-IoT, LTE-M)
  • Dauer: 3-6 Monate

Ihr Profil:

  • StudentIn Elektotechnik oder Informatik
  • Selbstständig und eigenmotiviert
  • ​Systematische und analytische Denkweise

Großartigen Talenten stehen unsere Türen immer offen. Sie möchten Ihr Studium um wertvolle Praxis erweitern oder bereits den ersten Schritt in Richtung Karrierestart machen? Dann sind Sie bei KSB herzlich willkommen! Wir freuen uns schon darauf, Sie kennenzulernen.

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte unter Angabe der Kennziffer FT_2106 über unsere Website www.ksb.de zukommen lassen. Weitere organisatorische Informationen erhalten Sie von Elke Persch-Völker, Tel. 06233 862792. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Gerd Ebelt, Tel. 06233 861727.

Jetzt bewerben

Alle Stellenanzeigen

Zusätzliche Informationen
Frankenthal - neues Prüffeld

Warum KSB?

Zuverlässige Produkte, die auf dem Markt einen hervorragenden Ruf genießen, machen uns zu einem der weltweit führenden Unternehmen für Pumpen und Armaturen.

Mehr erfahren zu Warum KSB?
image not found

Der Konzernfilm

Erfahren Sie, was unsere Pumpen und Armaturen weltweit leisten und wie wir mit Kompetenz und Qualität zu Ihrem persönlichen Erfolg beitragen können.

imagekampagne_collection_original

Technik, die Zeichen setzt

Wenn es darum geht, Flüssigkeiten zu transportieren, zu regeln oder abzusperren vertrauen Kunden aus aller Welt auf Pumpen und Armaturen von KSB.

Initiativbewerbung

Sie interessieren sich für einen Einsatz an einem unserer deutschen Standorte, haben aber nicht das Richtige gefunden?

Mehr erfahren zu Initiativbewerbung