Datenschutzhinweise zu Social Plugins

Die KSB Aktiengesellschaft verwendet sogenannte Social Plugins (Schaltflächen) sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter und Google+.

Aus Datenschutzgründen haben wir die Social Media Schaltflächen zunächst deaktiviert.

Erst wenn Sie durch Anklicken der Schaltfläche das Plugin nutzen möchten und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit dem Sozialen Netzwerk erklärt haben, werden die Schaltflächen aktiv und stellen eine Verbindung mit dem Sozialen Netzwerk her. Die Aktivierung gilt nur für diesen Besuch.

Eine Empfehlung kann dann durch den zweiten Klick an Facebook, Google+ oder Twitter übermittelt werden.

Facebook:

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos (weißes „f“ auf blauer Kache oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) erkennbar.

Aus Datenschutzgründen haben wir deshalb zugehörige Schalflächen zunächst deaktiviert und einen Hinweis vorgeschaltet. Erst wenn Sie durch Anklicken des Hinweises das Plugin nutzen möchten und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook erklärt haben, werden die Schaltflächen aktiv  und stellen eine Verbindung mit Facebook her.Erst dann baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des dann erscheinenden Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und verweisen Sie daher entsprechend auf die von Facebook veröffentlichten Informationen.

Durch die Aktivierung des Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen, die Seite teilen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht nach Anklicken des Facebook-Hinweises ebenso die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse erhebt und speichert.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Anklicken unseres Facebook-Hinweises bei Facebook ausloggen.

Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

GOOGLE +:

Wir verwenden den Button +1 von Google. Diese wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“), angeboten und betrieben.

Aus Datenschutzgründen haben wir deshalb zugehörige Schalflächen zunächst deaktiviert und einen Hinweis vorgeschaltet. Erst wenn Sie durch Anklicken des Hinweises das Plugin nutzen möchten und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Google+ erklärt haben, werden die Schaltflächen aktiv  und stellen eine Verbindung mit Google+ her.

Erst dann baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google auf. Der Inhalt der Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld unserer Seite angezeigt, ohne dass wir einen Einfluss auf den Inhalt der Schaltfläche haben.

Google kann Ihren Besuch auf unseren entsprechenden Seiten unter Umständen nachvollziehen und einem Google-Konto oder einem Google+-Account zuordnen, wenn Sie bei Google registriert sind oder jüngst eine Seite von Google besucht haben oder andere Seiten, die ebenfalls ein Google-Plug-in eingebunden haben. Wenn Sie die Schaltfläche anklicken, werden ebenfalls entsprechende Informationen von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt, ohne dass wir hierauf Einfluss haben. Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google+.

TWITTER:

Auf unseren Webseiten verwenden wir auch sogenannte Social Plugins bzw. Soziale Plug-Ins (nachfolgend “Plugins”) des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend “Twitter”) betrieben wird. Die Plugins sind an einem der Twitter-Logos erkennbar (Vogel-Umriss/Relief in verschiedenen Farben vor verschiedenen Hintergründen).

Aus Datenschutzgründen haben wir deshalb zugehörige Schalflächen zunächst deaktiviert und einen Hinweis vorgeschaltet. Erst wenn Sie durch Anklicken des Hinweises das Plugin nutzen möchten und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Twitter erklärt haben, werden die Schaltflächen aktiv und stellen eine Verbindung mit Twitter her.

Erst dann baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Schaltfläche wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Der Browser baut dann eine direkte Verbindung mit den  Servern von Twitter auf. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand über die von Twitter erhältlichen Informationen, die Sie unter dem Link http://twitter.com/about/resources auf der Website von Twitter einsehen können.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, in dem Sie das Plugin nutzen, kann Twitter den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel einen “Tweet This”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie Twitter-Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen.

Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind oder sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Twitter (zumindest) Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Twitter entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter.

Zusätzliche Informationen