Neue Zusammenarbeit im Bereich Industriearmaturen

KSB Österreich startet Zusammenarbeit mit KLINGER Gebetsroither.

Klinger Gebetsroither

Mit Februar 2014 startet KSB Österreich GmbH die Zusammenarbeit mit Klinger Gebetsroither, einem international agierenden Partner mit jahrzehntelangen Verbindungen in den Geschäftsfeldern Anlagenbau, Fernwärme, Industrie und Gewerbe. Erstklassige Produkte und exzellenter Service haben oberste Priorität bei KSB, ebenso wie die Zusammenarbeit mit Partnern deren Qualitätsstandards höchste Priorität haben und deren Prozesse kontinuierlich geprüft und weiterentwickelt werden.

KSB stellt jährlich nahezu eine Millionen Armaturen her. Das Sortiment deckt praktisch alle Anwendungsgebiete ab und ergänzt das KSB-Pumpenangebot in vielen Bereichen.

Die Industriearmaturen von KSB arbeiten unter härtesten Bedingungen auf höchstem Sicherheitsniveau etwa bei extremen Temperaturen, hohen Drücken, aggressiven oderkorrosiven und feststoffbeladenen Flüssigkeiten.

Durch die Zusammenarbeit mit Klinger Gebetsroither sind wir jetzt noch näher am Kunden.

Viele Industriearmaturen sind ab sofort dort lagerhaltig für Sie erhältlich (abrufbar).

Armaturen von KSB finden Sie in Kraftwerken, Gebäuden, auf Schiffen sowie in verfahrens- und wassertechnischen Anlagen. Neben Ventilen, Schiebern, Klappen und Membranventilen zählen Antriebe und Stellungsregler zum Produktprogramm.

Folgende Produkte sind unter anderem ab sofort bei unserem Partner KLINGER Gebetsroither für Sie auf Lager:

BOA-H/HE - Wartungsfreies Absperrventil

BOAX-B - Weich dichtende, zentrische Absperrklappe

ECOLINE GT 40 - Absperrschieber

NORI 40 ZYLB/ZYSB - Wartungsfreies Faltenbalgabsperrventil

NORI 40 ZXL/ZXS- Wartungsfreies Stopbuchsabsperrventil

Sie haben Fragen? Unser KSB Ansprechpartner steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Andreas Proschek

Tel:+43 5 910 30 -230

e-Mail: andreas.proschek@ksb.com

Alle Meldungen

Zusätzliche Informationen