Newsarchiv 2010

Hier finden Sie alle Meldungen aus dem Jahr 2010.

  1. Kesselspeisepumpen für Ägypten

    kesselspeisepumpen-announcement_original

    Ende April 2010 erhielt die KSB Aktiengesellschaft, Frankenthal, einen Auftrag zur Lieferung von zwei großen Kesselspeisepumpen. Die Aggregate gehen an das Kraftwerk einer Düngemittelfabrik im ägyptischen Ain Sukhna, die dort Harnstoff und Harnstoffgranulat produziert.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  2. Zwischenmitteilung über das erste Quartal 2010

    KSB Konzern: Nachfrageschwäche hemmt Geschäftsentwicklung im ersten Quartal 2010

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  3. Hochdruckpumpe für die Getränke- und Lebensmittelindustrie

    Hochdruckpumpe "Vitastage"

    Im März dieses Jahres präsentierte die KSB Aktiengesellschaft, Frankenthal, eine neue Baureihe mit dem Namen „Vitastage“ auf der diesjährigen LOUNGES 2010 in Karlsruhe.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  4. Neue Überwachungseinheit für Pumpen

    pumpmeter-meldung_original

    Anfang Mai 2010 bringt die KSB Aktiengesellschaft, Frankenthal, eine neue, preiswerte Überwachungseinheit für Pumpen auf den Markt. Das „PumpMeter“ genannte Produkt besteht aus Drucksensoren und einer Auswerte- und Anzeigeeinheit an der Pumpe. Es erfasst die Größen Saugdruck, Enddruck, Differenzdruck sowie Förderhöhe.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  5. KSB eröffnet zweites Schulungszentrum in Hannover

    hannover-schulungszentrum-bild

    Um Planer, Anlagenbauer und Betreiber aus Nordeuropa schulen zu können, eröffnet die KSB Aktiengesellschaft in Hannover ein zweites Schulungszentrum für Automationstechnik.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  6. Kühlwasserpumpen für saudi-arabisches Kraftwerk

    kühlwasserpumpen-seza-meldung_original

    Im März 2010 erhielt die KSB-Gruppe einen Millionenauftrag zur Lieferung von fünf riesigen Hauptkühlwasserpumpen für das an der Küste des roten Meeres, hundert Kilometer nördlich von Jiddah gelegene saudi-arabische Kraftwerk Rabigh. Bei dem Neubau handelt es sich um ein mit Schweröl befeuertes 1.200-MW-Dampfkraftwerk.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  7. KSB-Konzern erwirtschaftet rund 173 Mio. €

    Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat im Geschäftsjahr 2009 ein Konzernergebnis vor Steuern in Höhe von 172,8 Mio. € (VJ: 200,1 Mio. €) erwirtschaftet. Dies berichtet Vorstandssprecher Dr. Wolfgang Schmitt heute auf der Bilanzpressekonferenz in Frankenthal. Mit diesem Ergebnis ist KSB zwar hinter dem Rekordwert des Vorjahres zurückgeblieben, kann aber auf eine deutlich bessere Geschäftsentwicklung verweisen als viele vergleichbare Maschinenbaufirmen. Der Konzern erreichte eine Umsatzrendite von 9,1 Prozent (VJ: 10,0 Prozent).

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  8. Trinkwasser aus der Unterwelt

    Computerillustration der Pumpenanlage

    Die UNO hat den 22. März zum Tag des Wassers erklärt. An diesem Tag gilt ein besonderes Augenmerk technischen Projekten, die dazu beitragen, die Trinkwasserversorgung der Weltbevölkerung zu verbessern. Hierzu gehört beispielsweise eine einzigartige Wasserförderanlage auf Java, die Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie ver­wirklicht haben. Sie ging im März 2010 in Betrieb.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  9. Trinkwasser aus der Unterwelt

    Unterirdisches Stauwehr

    Den 22. März hat die UNO zum Tag des Wassers erklärt. An diesem Tag gilt ein besonderes Augenmerk technischen Projekten, die dazu beitragen, die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung zu verbessern.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs
  10. KSB auf der WTT-Expo 2010

    wtt-expo-announcement_original

    Erstmalig präsentiert die KSB Aktiengesellschaft, Franken­thal, in Karlsruhe die Baureihe Etanorm SYT . Auf Basis der über Jahrzehnte weiter­ent­wickelten Normpumpen entstanden Aggregate für die Förderung von Wärmeträgern auf Mineralöl- und Synthese­basis in Wärmeübertragungsanlagen sowie zur Heiß­wasse­rumwälzung. Daneben zeigt KSB auf der WTT weitere Pumpen, wie die Magnetkupplungspumpe Etamagno oder die Spaltrohrmotorpumpen aus der Nikkiso-KSB-Kooperation.

    Mehr erfahren zu KSB geht auf Wachstumskurs

In den Ergebnissen blättern

Zusätzliche Informationen