1. Suche
  2. von A-Z

Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit ist ein Merkmal für die Zuverlässigkeit einer Anlage, eines Systems oder einer Maschine. Sie ist definiert als das Verhältnis von Betriebs- plus Bereitschaftsstundenzahl in einem bestimmten Zeitraum zur Dauer des Zeitraumes. Die Verfügbarkeit kennzeichnet damit die Wahrscheinlichkeit, mit der bspw. eine Maschine zu einem bestimmten Zeitpunkt in funktionsfähigem Zustand ist.