1. Suche
  2. von A-Z

Trockenlaufschutz

Der Trockenlaufschutz soll den Betrieb einer Flüssigkeitspumpe ohne Fördermedium verhindern. Dazu werden die Pumpen mithilfe unterschiedlicher Messverfahren überwacht. Wird dabei ein vorgegebener Grenzwert unterschritten, kommt es zu einer Totalabschaltung der Anlage mit entsprechender Meldung. Danach kann je nach Sicherheitsanforderungen die Wiedereinschaltung der Anlage automatisch oder manuell erfolgen.

Trockenlaufschutz