1. Suche
  2. von A-Z

Stoßkondensation

Die Stoßkondensation ist das schlagartige Zusammenbrechen eines Dampfraumes bei Kavitation (Implosion). Diese Implosion kann erosionsartige Materialzerstörungen zur Folge haben. Die Stoßkondensation tritt z. B. auch bei Verdichtungs- und Druckstößen (siehe Schallgeschwindigkeit) in stark dampfbeladenen Flüssigkeitsströmen auf.

Stoßkondensation