1. Suche
  2. von A-Z

Nennweite

Als Nennweite wird der Durchmesser einer Leitung oder das Anschlussmaß einer Armatur bezeichnet. In Kombination mit dem Nenndruck wird dazu der ungefähre Innendurchmesser in Millimeter nach der ISO 6708 in Form einer dimensionslosen Zahl, der die Bezeichnung DN vorangestellt wird (z. B. DN 100), angegeben. Einen Überblick über die Nennweiten gibt die Tabelle "Nennweiten nach DIN 2402". Diese enthält keine Zahlenwerte. siehe Abb. 1 DN

Nennweite