1. Suche
  2. von A-Z

Massestrom

Der Massestrom (ṁ) ist der Durchsatz von Masse pro Zeiteinheit durch einen Bezugsquerschnitt. Bei Kreiselpumpen ist der Massestrom als die durch den Austrittsquerschnitt und etwaige Anzapfquerschnitte der Pumpe in der Zeiteinheit geförderte Masse des Förderstroms definiert.
Massestrom_Formel_1

Die SI-Einheit des Massestroms ist kg/s. 

In der Kreiselpumpentechnik üblich sind auch die Einheiten kg/h und t/h.

Massestrom