1. Suche
  2. von A-Z

Kontinuitätsgleichung

Die Kontinuitätsgleichung ist eine Grundgleichung der Strömungslehre. Sie bezeichnet die Konstanz der pro Zeiteinheit durch einen Querschnitt strömenden Masse. In einer flüssigkeitsdurchströmten Röhre verhalten sich die Strömungsgeschwindigkeiten umgekehrt wie die Querschnittsflächen. 

Sie besagt, dass die Summe aller in einen Kontrollraum einströmenden Masseströme (mit positivem Vorzeichen) und aller aus diesem Kontrollraum ausströmenden Masseströme (mit negativem Vorzeichen) gleich Null ist.

Kontinuitätsgleichung