1. Suche
  2. von A-Z

Koaxialkabel

Das Koaxialkabel (kurz: Koaxkabel) ist ein abgeschirmtes Kabel. Es ist zweipolig und hat einen konzentrischen Aufbau. Im Inneren befinden sich ein Innenleiter (Seele) und ein dazu in konstantem Abstand angebrachter, hohlzylindrischer Außenleiter (siehe Kabelschirm). Zwischen beiden befindet sich ein Isolator oder Dielektrikum. Das Dielektrikum kann teilweise oder ganz aus Luft bestehen. 

Koaxialkabel werden zur Übertragung von Signalen (z. B. Labor- und Messgeräte) und zur Breitband-Kommunikation (z. B. Sender, Antennen) verwendet. siehe Abb. 1 Abgeschirmtes Kabel

Abgeschirmtes Kabel: Koaxialkabel Abb. 1 Abgeschirmtes Kabel: Koaxialkabel