1. Suche
  2. von A-Z

Instabile Drosselkurve

Die Drosselkurve (siehe Kennlinie) einer Kreiselpumpe gilt in einem Förderstrombereich als instabil, wenn deren Steigung in diesem Bereich positiv ist. Unter bestimmten Betriebsbedingungen wie beim Parallelbetrieb können Kreiselpumpen mit instabiler Drosselkurve auch Betriebsstörungen verursachen (siehe instationäre Strömung).

Instabile Drosselkurve