1. Suche
  2. von A-Z

Durchgangsdrehzahl

Die Durchgangsdrehzahl ist die höchste Drehzahl, die die Antriebsmaschine einer Kreiselpumpe erreichen kann. Sie kann nur bei Kesselspeisepumpen mit Dampfturbinenantrieb auftreten. 

Wenn Kreiselpumpen im Turbinenbetrieb arbeiten (als Antriebsmaschine oder bei Rückwärtsdurchströmung und -drehung infolge einer Betriebsstörung), ergibt sich die Durchgangsdrehzahl der Kreiselpumpe, wenn diese bei vorhandenem Druckgefälle ohne Lastmoment arbeitet.

Durchgangsdrehzahl