1. Suche
  2. von A-Z

Druckluftheber

Der Druckluftheber wird auch als Mammutpumpe, Airlift, Gaslift oder Löscherpumpe bezeichnet und dient zum Heben von feststoffbeladenen Flüssigkeiten. Dazu wird in das in eine Flüssigkeit senkrecht eintauchende Rohr unterhalb des Flüssigkeitsspiegels ein Gas über einen Verdichter eingepresst (siehe auch Pumpenbauart).

Die Funktion von Drucklufthebern beruht auf der Auftriebswirkung eines Flüssigkeits-Gasgemisches (Zweiphasenströmung). Sie sind daher nur in Pumpenanlagen mit ausreichenden geodätischen Höhenunterschieden anwendbar.

Druckluftheber