1. Suche
  2. von A-Z

Biogasanlage

Eine Biogasanlage dient der Erzeugung von Biogas aus Biomasse (z. B. Gülle, Pflanzensilage). Es werden die organischen Stoffe unter Abwesenheit von Sauerstoff bei gleichbleibender Temperatur vergoren. Das dabei entstehende Biogas kann in Motoren als Brennstoff und der Gärrest als Dünger eingesetzt werden. 

In vielen Fällen wird das entstandene Biogas vor Ort in einem Blockheizkraftwerk (BHKW) zur Strom- und Wärmeerzeugung genutzt.