1. Suche
  2. von A-Z

ATEX

Die Bezeichnung ATEX ist die französische Abkürzung für Atmosphère explosible und steht stellvertretend für die zwei Richtlinien der Europäischen Union (EU) auf dem Gebiet des Explosionsschutzes: ATEX-Produktrichtlinie 94/9/EG (auch als ATEX 95 bezeichnet) und ATEX-Betriebsrichtlinie 1999/92/EG (auch als ATEX 137 bezeichnet). Sie legen die Regeln für das Inverkehrbringen und Betreiben von Produkten in explosionsgefährdeten Bereichen fest und schützen Personen in diesen Bereichen durch grundlegende Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen (siehe auch Explosionsschutz).