Warenkorb

Auswahl Land und Sprache

Internationale Webseiten

Europa

Amerika / Oceanien

Afrika und Naher Osten

Asien / Pazifik

ECOLINE GLV 150-600 Ventil
Ventil

ECOLINE GLV 150-600

Absperrventil nach ANSI/ASME mit Flanschen, Stahlguss A351 CF8/CF8M, Trim 2 (304/304) und Trim 10 (316/316) für Class 150/300, mit Deckelflansch, außenliegendem Spindelgewinde und Bügel, integrierter Sitzfläche, Grafit-Stopfbuchspackung, Dichtringe aus Edelstahl/Grafit.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Chemische Industrie
  • Petrochemische Industrie
  • Pipelines und Tanklager
  • Verfahrenstechnik
Alle Anwendungen anzeigen

Technische Daten

  • NenndruckCL 150, CL 300
  • Maximale NennweiteNPS 12
  • Maximal zulässige Medientemperatur427 °C

Vorteile

  • Lange Lebensdauer und hohe Funktionssicherheit der Stopfbuchse
  • Verringerte Reibung, niedrigeres Betätigungsmoment und bessere Abdichtung durch Spindel mit prägepoliertem Schaft und Oberflächengüte von 0,2 µm.
  • Grafit-Stopfbuchspackung mit Kammerungsringen erlaubt höheren Anpressdruck der Stopfbuchsbrille und verhindert Spaltextrusion der mittleren Grafitpackungsringe.

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
Betriebsanleitung (0570.86_DE)PDF17.5719.4.2021
Betriebsanleitung ECOLINE GTV/GLV/SCV (7255.81_DE)PDF0.6519.4.2021
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
Konformitätserklärung (0570.8543_DE)PDF0.1719.4.2021
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
Product-2-Pages ECOLINE GLV 150-300 (7255.022_EN)PDF1.919.4.2021

Ihr KSB-Kontakt: Wir sind da, um Sie zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Materialnummer zu finden?
Wir werden in Kürze eine Liste bereitstellen, sodass Sie Ihre Bestellung direkt vornehmen können.
In der Zwischenzeit bitten wir Sie, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen:

Ihr direkter Ansprechpartner in Ihrer Nähe

KSB Kontakt: Wir sind für Sie da

Technische Daten

  • FunktionAbsperren/Regulieren
  • VerbindungsartFlansch
  • Ausführungskonzept Antriebmit E-Antrieb, mit Handrad, mit P-Antrieb
  • GehäusewerkstoffA351 GRADE CF8M, A351 GRADE CF8
  • NenndruckCL 150, CL 300
  • Maximale NennweiteNPS 12
  • Minimale NennweiteNPS 2
  • Maximal zulässige Medientemperatur427 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur0 °C