Compacta

Compacta

Überflutbare Einzel-Fäkalienhebeanlage oder Doppel-Fäkalienhebeanlage, zur automatischen Entsorgung von Abwasser und Fäkalien aus Gebäuden und Gebäudeteilen unterhalb der Rückstauebene.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Entsorgung von Abwasser unterhalb der Rückstauebene
  • Abwasserwirtschaft

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge140 m³/h
  • Maximale Förderhöhe24.5 m
  • Maximal zulässige Medientemperatur40 °C

Vorteile

  • Sicherer und zuverlässiger Betrieb durch Steuerung (LevelControl Basic 1 / LevelControl Basic 2)
  • Einfachere Planung und verkürzte Montagezeit durch Hosenrohr im Lieferumfang (Doppelanlagen bis UZ300)
  • Leichte Anpassung an komplizierteste bauliche Gegebenheiten durch Zulaufanschlüsse für diverse Positionierungen und Durchmesser

Zertifizierungen

  • C00B_25546041739-1_1

Kennlinien

Materialnummernliste – Compacta

95 products
NameGewichtMaterialnummerPreis
COMPACTA U3.100 D80 Kilogramm29131550
COMPACTA U3.100 D-F 080_10080 Kilogramm29131583
COMPACTA U3.300 D109 Kilogramm29131551
COMPACTA U4.100 D82 Kilogramm29131552
COMPACTA U4.300 D111 Kilogramm29131553

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
Compacta UZ, ZF, ZK (2317.527_DE)wrd2.6812.11.2019
Compacta (2317.549_DE)wrd0.0317.9.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfProduktbroschüre Gebäudetechnik von KSB (0518.022_DE)pdf3.0524.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfLeistungserklärung Compacta (2317.8580-1_DE)pdf0.1324.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfProdukt-2-Seiter Compacta (2317.025_DE)pdf0.5624.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfAustausch der Steuerung LevelControl Basic 2 (2317.8003_DE)pdf0.6918.9.2020

Technische Daten

  • VerbindungsartAußengewindeanschluss
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge140 m³/h
  • Minimale Fördermenge0.1 m³/h
  • Maximale Förderhöhe24.5 m
  • Minimale Förderhöhe1 m
  • Netzfrequenz50 Hz
  • Netzspannung400 V
  • Gehäusewerkstoff1821
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur40 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur0 °C

Schnittzeichnungen