INVCP Wellentauchpumpe
Wellentauchpumpe

INVCP

Vertikale, nass oder trocken aufgestellte Eintauchpumpe mit geschlossenem oder halboffenen Laufrad. Mit Druckrohr bis oberhalb der Grundplatte (INVCP) oder ohne Druckrohr (INVCN). ATEX-Ausführung erhältlich.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge1600 m³/h
  • Maximale Förderhöhe100 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck10 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur100 °C

Vorteile

  • Dauerhaft zuverlässiger Betrieb durch überdimensionierte Lager
  • Große Bandbreite an Einsatzgebieten dank der vielen verschiedenen Ausführungsarten von Werkstoffen und Pumpenvarianten, z. B. Lagerschierung durch von außen zugeführtem Fluid.
  • Vermeidung von Verstopfungen und zur Vorbeugung von durch den Förderstrom hervorgerufenen Ansaugproblemen durch Siebe

Ihr KSB-Kontakt: Wir sind da, um Sie zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Materialnummer zu finden?
Wir werden in Kürze eine Liste bereitstellen, sodass Sie Ihre Bestellung direkt vornehmen können.
In der Zwischenzeit bitten wir Sie, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen:

Tel: +41 43 210 99 33


KSB Kontakt: Wir sind für Sie da

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfINVCP / INVCN (5224.5_DE)pdf2.1724.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfINVCP / INVCN (5224.8_DE)pdf1.4824.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung

Technische Daten

  • FunktionFördern
  • VerbindungsartFlansch
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge1600 m³/h
  • Minimale Fördermenge0.6 m³/h
  • Maximale Förderhöhe100 m
  • Minimale Förderhöhe2.2 m
  • Netzfrequenz50 Hz, 60 Hz
  • Netzspannung230 V, 400 V, 460 V
  • Gehäusewerkstoff1743, 1819
  • NenndruckPN 10
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck10 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur100 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur-10 °C