UPA 100C;UPA 150C Unterwassermotorpumpe
Unterwassermotorpumpe

UPA 100C;UPA 150C

Ein- oder mehrstufige Kreiselpumpe in Gliederbauweise, vertikal oder horizontal einbaubar, komplett in Edelstahl für Brunnendurchmesser ab 150 mm (6 Zoll).
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Beregnungsanlagen
  • Bewässerungsanlagen
  • Druckerhöhung
  • Grundwasserabsenkung
Alle Anwendungen anzeigenicon arrowright

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge80 m³/h
  • Maximale Förderhöhe420 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck60 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur50 °C

Vorteile

  • Hohe Betriebssicherheit und lange Lebensdauer durch Konstruktion mit verstärktem Saugsieb, stabiler Motorlaterne und Rückschlagventil aus Edelstahlfeinguss, lasergeschweißten Laufrädern und Schutz vor Axialschubumkehr
  • Hohe Betriebssicherheit durch Verwendung von hochwertigem, nichtrostendendem Edelstahl für alle Komponenten
  • Optimierte Hydraulikgeometrie ermöglicht hohe Wirkungsgrade

Zertifizierungen

  • U16A_5569654667-2_2
    Französische Trinkwasserzulassung
    Frankreich
  • U16A_5569654667-1_2
    Zertifiziertes Qualitätsmanagement ISO 9001
    Alle Länder

Kennlinien

Materialnummernliste – UPA 100C;UPA 150C

266 products
NameGewichtMaterialnummerPreis
UPA150 C 16/01 + DN 100-0,75 C116 Kilogramm01133486
UPA150 C 16/01 + DN 100-0,75 C217 Kilogramm01135925
UPA150 C 16/02 + DN 100-1,5 C119 Kilogramm01133539
UPA150 C 16/02 + DN 100-1,5 C220 Kilogramm01133589
UPA150 C 16/03 + DN 100-2,2 C123 Kilogramm01133540

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
TitelFormatGrößeLetzte Änderung

Technische Daten

  • FunktionFördern
  • VerbindungsartInnengewindeanschluß, Flansch
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge80 m³/h
  • Minimale Fördermenge6 m³/h
  • Maximale Förderhöhe420 m
  • Minimale Förderhöhe5 m
  • Netzfrequenz50 Hz, 60 Hz
  • Netzspannung230 V, 380 V, 400 V, 415 V, 460 V, 500 V, 690 V, 1000 V
  • Gehäusewerkstoff8340, ES92
  • NenndruckPN 63
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck60 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur50 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur2 °C