Sewabloc Trocken aufgestellte Pumpe
Trocken aufgestellte Pumpe

Sewabloc

Horizontal oder vertikal aufgestellte Spiralgehäusepumpe in Blockbauweise mit verschiedenen Laufradformen der nächsten Generation, mit Druckflansch nach DIN- und ANSI-Norm, in explosionsgeschützter Ausführung erhältlich.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Abwassertransport
  • Abwasserentsorgung
  • Abwasserwirtschaft
  • Transport von verschmutztem Oberflächenwasser
Alle Anwendungen anzeigenicon arrowright

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge830 m³/h
  • Maximale Förderhöhe80 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck10 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur70 °C

Vorteile

  • Variable Hydraulik, für jedes Fördermedium das richtige Laufrad mit optimalen Wirkungsgraden und hoher Betriebssicherheit durch große freie Kugeldurchgänge
  • Hohe Betriebssicherheit durch doppeltwirkende Gleitringdichtung in Tandemanordnung mit Flüssigkeitsvorlage
  • Geringer Wartungsaufwand durch Wälzlager mit Fettfüllung

Kennlinien

Ihr KSB-Kontakt: Wir sind da, um Sie zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Materialnummer zu finden?
Wir werden in Kürze eine Liste bereitstellen, sodass Sie Ihre Bestellung direkt vornehmen können.
In der Zwischenzeit bitten wir Sie, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen:

Tel: +41 43 210 99 33


KSB Kontakt: Wir sind für Sie da

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfLevelControl Basic 2pdf7.1124.5.2019
icon download-pdfSewatec/Sewabloc; 50/60 Hz; DIN/IEC-Motopdf12.359.5.2020
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfSewabloc; 50 / 60 Hz, DIN / IEC Motorenpdf1.2824.5.2019
icon download-pdfKSB IE3-Motor; 0,55 - 132 kWpdf1.5728.9.2019
icon download-pdfAS5pdf1.434.4.2020
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfSewatec/Sewabloc; 50 Hzpdf23.9524.5.2019
icon download-pdfSewatec / Sewabloc; 60 Hzpdf11.7924.5.2019

Technische Daten

  • FunktionFördern
  • VerbindungsartFlansch
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge830 m³/h
  • Minimale Fördermenge10 m³/h
  • Maximale Förderhöhe80 m
  • Minimale Förderhöhe2 m
  • Netzfrequenz50 Hz, 60 Hz
  • Netzspannung400 V, 480 V
  • Gehäusewerkstoff1821
  • NenndruckPN 16
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck10 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur70 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur2 °C

Schnittzeichnungen

  • icon downloadDownload