WKTR Gliederpumpe
Gliederpumpe

WKTR

Vertikale Gliederpumpen in Mantelgehäuseausführung. Typ VS6 nach API 610 und DIN ISO 13709, mehrstufig, erste Stufe als Sauglaufrad ausgeführt, radiale Laufräder. ATEX-Ausführung erhältlich.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge400 m³/h
  • Maximale Förderhöhe500 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck51 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur200 °C

Ihr KSB-Kontakt: Wir sind da, um Sie zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Materialnummer zu finden?
Wir werden in Kürze eine Liste bereitstellen, sodass Sie Ihre Bestellung direkt vornehmen können.
In der Zwischenzeit bitten wir Sie, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen:

Tel: +41 43 210 99 33


KSB Kontakt: Wir sind für Sie da

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfProduct introduction WKTRpdf0.2924.5.2019

Technische Daten

  • FunktionFördern
  • VerbindungsartFlansch
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge400 m³/h
  • Minimale Fördermenge10 m³/h
  • Maximale Förderhöhe500 m
  • Minimale Förderhöhe30 m
  • Netzfrequenz50 Hz, 60 Hz
  • Netzspannung400 V, 415 V, 440 V, 460 V, 480 V, 500 V, 575 V, 660 V, 690 V, 830 V, 1000 V
  • Gehäusewerkstoff1744, 2355, 3029, C014, C078
  • NenndruckCL 300
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck51 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur200 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur-40 °C

Schnittzeichnungen