BOA-RVK Rückschlagventil
Rückschlagventil

BOA-RVK

Rückschlagventil nach DIN/EN in Einklemmausführung, Zentrierung über das Gehäuse, Abdichtung durch federbelastete Platte oder Kegel, Führung von Platte oder Kegel durch drei Bolzen aus Edelstahl, geräuschmindernde Ausführung mit Platte aus Plastik (DN 15 - 100) oder Kegel mit O-Ring (DN 125 - 200), wartungsfrei.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Technische Daten

  • NenndruckPN 6, PN 10, PN 16
  • Maximale NennweiteDN 200
  • Maximal zulässige Medientemperatur250 °C

Vorteile

  • Hohe Funktionssicherheit durch exakte Führung der Abdichtplatte mithilfe von drei Führungsbolzen (bis DN 100).
  • Einfache Montage durch angegossene Zentrierhilfe.
  • Wartungsarm durch korrosionsfestes Messinggehäuse (DN 15-100) und Feder aus Nirostahl (alle Nennweiten).

Materialnummernliste – BOA-RVK

24 products
NameNenndruckNennweite EintrittGewichtMaterialnummerPreis
BOA-RVK PN 6 DN 15PN 60,2 Kilogramm48860600
BOA-RVK PN 6 DN 20PN 60,3 Kilogramm48860601
BOA-RVK PN 6 DN 25PN 60,3 Kilogramm48860602
BOA-RVK PN 6 DN 32PN 60,5 Kilogramm48860603
BOA-RVK PN 6 DN 40PN 60,7 Kilogramm48860604

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
BOA-RVK PN 16 (7119.522_DE)zip0.0128.5.2020
BOA-RVK PN 6 (7119.521_DE)zip0.0128.5.2020
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfBOA-RVK (7119.1_DE)pdf1.286.8.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfBetriebsanleitung (0570.8_DE)pdf8.924.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfKonformitätserklärung (0570.8526_DE)pdf0.1924.5.2019

Technische Daten

  • FunktionRückfluss verhindern
  • VerbindungsartEinbau zw. Flansche
  • Gehäusewerkstoff1821, 3553
  • NenndruckPN 6, PN 10, PN 16
  • Maximale NennweiteDN 200
  • Minimale NennweiteDN 15
  • Maximal zulässige Medientemperatur250 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur-20 °C

Schnittzeichnungen