SISTO-16RGA Membranventil
Membranventil

SISTO-16RGA

Membranventil nach DIN/EN mit Gewindemuffen, aus Rotguss für Trinkwasserinstallationen der Gebäudetechnik nach DIN 1988, mit DIN-DVGW-Wasser-Zulassung gemäß Prüfung W 270, entsprechend KTW-Empfehlungen, Dichtheit im Durchgang und nach außen durch eine gekammerte Absperrmembrane, Stellungsanzeige mit integriertem Spindelschutz, alle Funktionsteile außerhalb des Betriebsmediums, wartungsfrei.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Druckerhöhung
  • Feuerlöschanlagen
  • Hauswasserversorgung
  • Klimaanlagen
Alle Anwendungen anzeigenicon arrowright

Technische Daten

  • NenndruckPN 16
  • Maximale NennweiteDN 80
  • Maximal zulässige Medientemperatur90 °C

Vorteile

  • Absolute Dichtheit, da ein einziges Dichtelement (die Membrane) hermetische Abdichtung nach außen und absolute Dichtheit im Durchgang gewährleistet. Die speziell gekammerte Membrane garantiert eine hohe Lebensdauer und Betriebssicherheit.
  • Wartungsfrei, da alle Funktionsteile außerhalb des Betriebsmediums liegen.
  • Hohe Betriebssicherheit, da das Axiallager die erforderlichen Schließmomente minimiert.

Materialnummernliste – SISTO-16RGA

8 products
NameNenndruckNennweite EintrittGewichtMaterialnummerPreis
"S-16RGA EPDM/W270 RP 1/2"" PN16PN 16DN 150,5 KilogrammM251A031
"S-16RGA EPDM/W270 RP 3/4"" PN160,6 KilogrammM251A032
"SISTO-16 RGA PN16 (DN25) RP 1""PN 16DN 252,2 KilogrammM251A033
"SISTO-16 RGA PN16 (DN32) RP 1 1/4""PN 16DN 322,5 KilogrammM251A034
"SISTO-16 RGA PN16 (DN40) RP 1 1/2""PN 16DN 402,6 KilogrammM251A035

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfAusschreibungstext SISTO-16RGA (8638.523_DE)pdf0.023.4.2020
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfBaureihenheft SISTO-16 RGA (8638.1_DE)pdf1.5424.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfBetriebsanleitung (0570.821_DE)pdf4.0617.6.2020

Technische Daten

  • FunktionAbsperren/Regulieren
  • VerbindungsartInnengewindeanschluß
  • Ausführungskonzept Antriebmit E-Antrieb, mit Handrad, mit P-Antrieb
  • NenndruckPN 16
  • Maximale NennweiteDN 80
  • Minimale NennweiteDN 15
  • Maximal zulässige Medientemperatur90 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur-10 °C