In Spannenburg befindet sich die größte Trinkwasseraufbereitungsanlage der Niederlande. Hier fördern KSB Pumpen täglich mehrere Millionen Liter für mehr als 300.000 Menschen.

Das Projekt: die größte Trinkwasseraufbereitungsanlage in den Niederlanden

In der Ortschaft Spannenburg in der niederländischen Provinz Friesland betreibt Vitens seine größte Trinkwasseraufbereitungsanlage in den Niederlanden. Jeden Tag werden hier mehrere Millionen Liter Wasser für über 300.000 Menschen aufbereitet.

Der Kunde: der Trinkwasserversorger Vitens, Niederlande

Das niederländische Wasserunternehmen Vitens versorgt über sein gut 49.000 Kilometer langes Leitungssystem jährlich etwa 5,6 Millionen Kunden mit 330 Millionen Kubikmeter Trinkwasser. Damit ist Vitens der größte Trinkwasserversorger der Niederlande.

Die Herausforderung: sauberes Trinkwasser für 300.000 Menschen

Das Leben der Niederländer ist aufgrund der Geographie ihres Landes stark vom Wasser geprägt: Neben dem Schutz gegen Überflutungen steht in den Niederlanden traditionell die Entwicklung effizienter und nachhaltiger Trinkwassersysteme im Fokus. Dafür sind dauerhaft zuverlässige Systeme erforderlich, mit denen sich Wasser gewinnen, aufbereiten und den Menschen zur Verfügung stellen lässt.

Das wichtigste Anliegen von Vitens als Wasserversorger ist es, seinen Kunden jederzeit erstklassige Wasserqualität zur Verfügung zu stellen – und das möglichst effizient und kostensparend. Es muss gewährleistet sein, dass von der Wassergewinnung über die -aufbereitung bis hin zur Verteilung alle Prozesse so sicher, nachhaltig und wirtschaftlich wie möglich gestaltet werden.

Die Lösung: die Trinkwasseraufbereitungsanlage Spannenburg

Um diesen Zielen gerecht zu werden, arbeitet das Unternehmen eng mit unabhängigen Instituten, der staatlichen Verwaltung sowie Partner-Unternehmen und Lieferanten wie KSB zusammen.
Vitens hat sich bei seiner Trinkwasseraufbereitungsanlage Spannenburg für sechs Spiralgehäusepumpen vom Typ Omega und Serviceleistungen von KSB entschieden. Verstärkt wurde die Entscheidung durch positive Erfahrungen aus früheren gemeinsamen Projekten mit KSB.
Heute liefert die Aufbereitungsanlage täglich mehrere Millionen Liter frisches Trinkwasser für mehr als 300.000 Menschen in den Niederlanden.

„Dank der hervorragenden Unterstützung von KSB haben wir die richtigen Pumpen für unseren Prozess gefunden. KSB-Pumpen zeichnen sich durch hohe Standzeiten und Effizienz aus. Auch die Gesamtbetriebskosten spielen eine große Rolle für uns. Da die Pumpen äußerst zuverlässig arbeiten, mussten wir die KSB-Serviceabteilung noch nicht in Anspruch nehmen."

Jan Jager, Technischer Spezialist bei Vitens

Zahlen I Daten I Fakten

  • Location: Spannenburg, Niederlande
  • Kunde: Vitens
  • Anwendungsbereich: Wasseraufbereitung
  • Projektdaten: 

    Eingesetzte KSB-Modelle:
    6 x Omega Pumpen
    Fördermedium:
    Wasser
    Leistung: 25 Mio m3/Jahr