Hya-Solo D FL Compact

Hya-Solo D FL Compact

Vollautomatische, anschlussfertige Feuerlöschtrennstation, bestehend aus einer Einzelpumpenanlage und Vorlagebehälter in Kompaktbauweise. Die Anlage wird druckabhängig ein- und ausgeschaltet. Aufbau und Funktion entsprechend DIN 14462.
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Feuerlöschanlagen nach DIN 14462

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge48 m³/h
  • Maximale Förderhöhe160 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck16 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur70 °C

Vorteile

  • Anschlussfertig durch genormte Abmessungen
  • Sicherer Betrieb im Brandfall durch Aufbau nach DIN 14462
  • Keine Verkeimungsgefahr durch hygienische Trennung von Trinkwasser und Löschwasser

Zertifizierungen

  • H45A_2831451915-1_1
    -
    Deutschland

Kennlinien

Materialnummernliste – Hya-Solo D FL Compact

7 products
NameGewichtMaterialnummerPreis
Hya-Solo D FL 1/1504 Compact278 Kilogramm29134081
Hya-Solo D FL 1/1505 Compact322 Kilogramm29134082
Hya-Solo D FL 1/1506 Compact323 Kilogramm29134083
Hya-Solo D FL 1/1507 Compact328 Kilogramm29134084
Hya-Solo D FL 1/1508 Compact331 Kilogramm29134085

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
Hya-Solo D FL Compactwrd0.1110.10.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfZubehör Druckerhöhung/Feuerlöschanlagenpdf2.8124.5.2019
icon download-pdfHya-Solo D FL Compactpdf1.3624.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfHya-Solo D FLCompactpdf2.6124.5.2019
icon download-pdfAS5pdf1.434.4.2020
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfProdukt-2-Seiter Hya-Solo/Duo D FLpdf1.2324.5.2019

Technische Daten

  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge48 m³/h
  • Minimale Fördermenge0.1 m³/h
  • Maximale Förderhöhe160 m
  • Minimale Förderhöhe10 m
  • Funktion integr.Softw.Regelg.Regelung
  • Netzfrequenz50 Hz
  • Netzspannung400 V
  • Gehäusewerkstoff8721
  • NenndruckPN 16
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck16 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur70 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur0 °C

Schnittzeichnungen