Emporia PD Trocken aufgestellte Pumpe
Trocken aufgestellte Pumpe

Emporia PD

Peripheralradpumpe in Blockbauweise zum Einsatz im häuslichen Bereich
Alle Dokumente und Downloads ansehen

Hauptanwendungen

  • Beregnungsanlagen
  • Bewässerungsanlagen
  • Wasserversorgungsanlagen

Technische Daten

  • Maximale Fördermenge3 m³/h
  • Maximale Förderhöhe55 m
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck8 bar
  • Maximal zulässige Medientemperatur90 °C

Vorteile

  • Große Förderhöhen bei geringer Fördermenge garantiert
  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauform

Ihr KSB-Kontakt: Wir sind da, um Sie zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Materialnummer zu finden?

Wir werden in Kürze eine Liste bereitstellen, sodass Sie Ihre Bestellung direkt vornehmen können.

In der Zwischenzeit bitten wir Sie, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen:

Tel: +43 5 91030 277


KSB Kontakt: Wir sind für Sie da

Dokumente

TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfEmporia PDpdf0.9724.5.2019
TitelFormatGrößeLetzte Änderung
icon download-pdfEmporia PDpdf1.8924.5.2019

Technische Daten

  • FunktionFördern
  • VerbindungsartInnengewindeanschluß
  • Antriebskonzeptmit E-Antrieb
  • Maximale Fördermenge3 m³/h
  • Minimale Fördermenge0.5 m³/h
  • Maximale Förderhöhe55 m
  • Minimale Förderhöhe5 m
  • Netzfrequenz50 Hz
  • Netzspannung230 V, 400 V
  • Gehäusewerkstoff1821
  • NenndruckPN 8
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck8 bar
  • Ansaugverhaltennormalsaugend
  • Maximal zulässige Medientemperatur90 °C
  • Minimal zulässige Medientemperatur2 °C

Schnittzeichnungen